NTFS >>> FAT32

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von robotangel, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robotangel

    robotangel Byte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    10
    Wie partitioniere ich die Festplatte von NTFS auf FAT32. Bitte antworten

    Thanks
     
  2. Relax

    Relax Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    12. Oktober 2001
    Beiträge:
    951
    http://www.pcwelt.de/tipps/betriebssysteme/windows/29081/

    gleich am haupteingang zu finden...
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Hallo,

    wenn du PM7 hast, und du noch auf der Festplatte Platz hast, für eine Erweiterten Patition, dann lege diese als Fat32 an und kopiere/verschiebe unter XP die CAB Dateien, dann kannst du auch NTFS in FAT32 zurück konvertieren. WARUM AUCH IMMER.
    Datenverlußt ist schon angesprochen worden, auch die vergebenen Rechte und Sicherheitseinstellungen, die nur unter NTFS ihre Funktionalität und Gültigkeit haben, gehen verloren!
     
  4. Girgei

    Girgei Byte

    Registriert seit:
    9. September 2000
    Beiträge:
    42
    s mit Partitions Magic 7.0 probiert. Es würde auch funktionieren, wenn keine gepackten Dateien auf der NTFS-Platte wären. Da bei mit aber ca 40 .cab Dateien in etwa 6 verschiedenen Verzeichnissen liegen, hab\' ich das Vorhaben (zunächst) aufgegeben.
    Gruß Girgei
     
  5. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hi robotangel

    Am besten mit einem Partionierungsprogramm wie PartionMagic. Aktuell ist Version 8.0. Das kann aber u. U. zu Datenverlust führen.

    Warum willst du denn von NTFS auf FAT32 wechseln?

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von NX-01 am 12.02.2003 | 15:07 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen