NTFS.sys/Knoppix/Datenretten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Jocci, 12. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    Hallo,
    habe folgendes Prob.Beim booten erhalte ich eine Fehlermeldung: "ntfs.sys Adress F997FE89 base at F9912000,Datestamp 3b7dc5d0".
    Habe eine zweite Platte angeschlossen dort auch XP aufgespielt. Der Rechner bootet aber nur, wenn ich die neue (sehr klein) Platte anschließe.Sobald ich beide Platten dran habe und von der neuen gebootet wird, greift er irgendwann kurz auf die alte zu und PENG... wieder dieser Fehler.
    Nun versuche ich mit Knoppix meine Daten die ich dringend weiter benötige auf die neue Platte zukopieren. Geht nicht.
    Nun meine Frage:
    Kann ich mit Knoppix oder einem anderem Prog.die alte Platte reparieren und wenn ja, wie ?
    Falls nicht, wie schaffe ich es meine Daten zu kopieren und die alte Platte zu formatieren ?
    Mit der Windows CD ist werder ne Rep. noch neuinstallation möglich. Soweit komme ich gar nicht.Vorher der genannte Fehler.
    Help please. Thx
     
  2. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    Wie soll ich das machen ? Immer wenn ich die Platte anschließe kann ich ja nicht booten.Oder muß ich vorher wieder irgendwelche Tasten drücken um in ein Menü zu kommen das ich nicht kenne ? (Was gut sein kann, da ich eher zu den Laien statt zu den Profi´s gehöre)
     
  3. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    dann sagt er mir,alle Pfade scheinen richtig zu sein.
    Das mit den Jumper muß ich eben prüfen.
     
  4. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    da steht Multi (0) Disk(0) rdsik(0) partition(1)windows=Microsoft Windows XP Professionell/fast detected.
    Aber wie gesagt,nur bei der Platte die ja eh funktioniert.
    Habe das mit den Jumpern auf Master und Slave gestellt.Keine veränderung, leider :-((
     
  5. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    auf der alten Platte ist XP drauf.
    Habe beim Hochfahren den Ausknopf gedrückt. Seit dem geht nix mehr.
    Wenn nur die alte Platte dranhängt läuft alles einwandfrei. Wie eben beschrieben. Nur dann kann ich ins Netz usw.
    Bei der Bootreihenfolge habe ich schon alle Varianten probiert. Sobald er auf die Maxtor-platte zugreifen will... PENG
     
  6. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    ich meinte natürlich die neue Platte.... dann geht alles wunderbar.
     
  7. Jocci

    Jocci ROM

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    7
    was machst du mich so von der Seite an ???

    ich glaube nicht, das Dich der user angemacht hat
    Um Legastenikern wie dir es nochmal zu erklären:

    Deine Ausdrucksweise lässt zu wünschen übrig
    Maxtor (alt) = kaputt
    Seagate (neu) = läuft einwandfrei.
    Sobald Maxtor (kaputt) an Computer = Fehlermeldung !!!
    Auf beiden Platten (Maxtor UND Seagate) = XP Prof.

    WAS GIBT ES DA NICHT ZU VERSTEHEN ?????????

    Auch dir einen schönen Sonntag.


    Da Du den Beitrag nicht geändert hast, habe ich die Editierung vorgenommen

    Der Beitrag wurde von Ossilotta
    PC-WELT Moderator editiert
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen