1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NTFS WinXP Pro und WinNT

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Noman, 27. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Noman

    Noman Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    25
    Hallo ;

    hoffe bin hier richtig!!
    Kann ich eine formatierte Festplatte ohne Daten eines WinXP Pro.-System in ein Win NT4 System einbauen?

    Gruß Noman
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Da würde ich mich nicht zwingend drauf verlassen, Grund: XP hat ein gegenüber NT 4.0 leicht verändertes Dateisystem. Solange keine Daten auf den Partitionen sind, mag es angehen, aber was, wenn XP auch die Partitionen selbst etwas verändert angelegt hat? Falls Du komische Phänomene in Bezug auf Festplatten bemerkst, würde ich eher mit Partition Magic oder mit NT 4.0 selbst partitionieren.
    Aber es gibt schon eine gute Chance, daß es problemlos geht.
    Gruß
    Henner
     
  3. Noman

    Noman Byte

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    25
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.480
    Warum nicht - da keine Daten drauf sind, kannst du die Platte, wenn das Dateisystem nicht passt, neu formatieren bzw. partitionieren.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen