1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

NTLDR is missing.......

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Jörn Stadelmann, 11. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    hallo

    ich habe auf D:\ mein Windows XP Professional installiert.

    letztens habe ich die platte C:\ formatiert....seit dem bekomme ich beim Starten die Fehlermeldung (direlt nach dem BIOS screen)
    "
    NTLDR is missing
    press ctrl+alt+entf to reboot
    "
    und der PC startet nicht. habe auch schon probiert einen neuen boot sekor zu schreiben (mit fixmbr)
    funktioniert aber auch nicht....
    wenn ich nun auf C:\ eine zusätzliche win xp version installiere, laufen beide windows versionen problemlos.......lösche ich die version von c:\ wieder kommt wieder dieselbe fehlermeldung.....
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Boote von der XP-CD in die Reperaturkonsole:

    fixboot c:
    bootcfg /rebuild
    copy X:\i386\ntldr c:copy X:\i386\ntdetect.com c:copy X:\i386\bootfont.bin c:exit

    J3x
     
  3. raimue

    raimue Byte

    Hallo,

    na NTDETECT.COM und NTLDR nach C:\ (Wurzel) kopieren. Boot.ini ggf. neu schreiben. Oder 2. XP auf C: nochmals installieren, die 3 Dateien auf eine unter XP formatierte Diskette kopieren, anschliessend altes XP booten, C: unter XP formatieren , Dateien von Diskette nach C:\ zurückschreiben und Boot.ini editieren. Eintrag für neues XP loeschen und in Zeile mit default= Partitionsnummer aendern. (muß dem verbleibenden Eintrag entsprechen). Mit der Diskette kannst Du auch booten.

    Gruß r.m.
     
  4. prot

    prot Byte

    ah, danke, wie kann ich den fehler dann beheben?????
     
  5. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    >lösche ich die version von c:\ wieder kommt wieder dieselbe
    >fehlermeldung.....

    Dsa liegt daran, das die Startdateien (NTLDR , NTDETECT.COM, BOOT.INI) auf C: liegen.

    J3x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen