1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nullmodemkabel Laptop->PC

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von gonzo.rene, 6. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gonzo.rene

    gonzo.rene ROM

    Registriert seit:
    6. März 2001
    Beiträge:
    1
    Habe da leider ein kleines Problem, wär schön wenn mir da einer helfen könnte.
    Ich habe mir ein Nullmodemkabel gekauft und wollte mein großen Rechner mit meinem Laptop verbinden um kleine Dateien auszutauschen weil billiger als Netzwerk. Aber es klappt einfach nicht.
    Ich habe auf den großen Rechner Windows 98 und auf dem Laptop Windows 95, wobei ich auf dem Laptop 95 drauf lassen muß da manche Programme der Firma nur unter Windows 95 laufen.
     
  2. rdietrich

    rdietrich Guest

    Rene,

    ach so, also ich habe Daten von 2 Notebooks WIN95 <-> WIN98Se per WinCommander 3.52 über den LPT1 ausgetauscht, ist aber kein Ersatz für ein Netzwerk, man muß sich gleich als Server oder als Client anmelden. Wenn noch Fragen im Raum stehen, Maile mir einfach zu.

    Gruß Roland Dietrich
     
  3. rdietrich

    rdietrich Guest

    Rene,
    ein COM Port Null Modem Kabel habe ich nicht benützt, daher weiß ich Natürlich nicht ob das funktioniert. Was mich aber stutzig macht, ist das Sie zum Daten Austausch einen USB Drucker benutzen wollen, klappt das überhaupt ? Dem USB bin ich ansonsten sehr zugetan, habe seit einer Woche einen USB Brenner ist eine tolle Geschichte.

    Gruß Roland Dietrich
     
  4. rdietrich

    rdietrich Guest

    Hallo Rene,
    zum Datenaustausch mit einem Null Modem Kabel habe ich den Win Commander genommen. Sehr einfach zu bewerkstelligen, Portverbindung mit anderem PC herstellen. Mit dem Windows eigenen Programm hatte ich so meine Schwierigkeiten.

    Roland
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen