Num Lock aus/ein bei WinXP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Chappox, 18. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Angeblich "merkt" sich XP ja, in welcher Stelllung man seine Num-Lock-Taste gerne hätte. Nach einer Neuinstallation funktioniert dies aber nicht mehr.
    Kann man irgendwo (in der Registry?) die NumLock-Taste arretieren?
     
  2. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Hallo Henner,

    ganz recht, danke für deinen Tip, jetzt klappt es!

    Gruß
    Chap
     
  3. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi Michael!
    Klar, bloß bin nicht ich derjenige, der da ein Problem hat, sondern chappox. Aber der hat das sicher in der Zwischenzeit auch geregelt gekriegt.
    Schönen Tag noch!
    Henner
     
  4. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    GENAU, der Tipp stammt von mir, in einem anderen Posting.
    Das es in letzter Zeit hier im Forum zu Probleme mit dem Server kam, konnte ich mich in diesem hier nicht mehr anmelden ...

    Hoffe, es hilft weiter.
    Gruß
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    Habe gerade in einem anderen Forums-Beitrag was gefunden, das Dir nützen könnte, probiers\'s mal damit:
    "hier die einstellung, die in der Registry vorhanden sein muß, damit NUM On ist.
    "InitialKeyboardIndicators" unter "HKEY_USERS\.DEFAULT\Control Panel\Keyboard" auf 2 setzen.
    Damit ist NUM auch schon vor dem Anmelden ON".
    Gruß
    Henner
     
  6. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Hallo Henner,

    nein jedesmal, wenn der PC neu hochgefahren wird ist NumLock aus und jedesmal, wenn der Benutzer wechselt, ist es auch aus

    Gruß
    Chap
     
  7. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi,
    wie meinst Du das denn "dass ich hier mehrere Benutzer eingerichtet habe, obwohl die alle NumLock = ON drücken"?
    Die Numlock drückt man einmal, dann runterfahren, von da an ist sie ewig gedrückt. Wenn Du nochmal draufhaust, nimmst Du Numlock doch wieder weg!
    Gruß
    Henner
     
  8. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    seinem\' Windows vornimmt, haben auf die Einstellungen eines anderen Benutzers keinen Einfluß!!! Hast du vielleicht eine USB-Tastatur??? Einige USB-Tastaturen werden erst mit dem BS aktiv ...
     
  9. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Hallo,

    ja von der BIOS-Einstellung lässt sich WINDOWS nicht beeindrucken, trotzdem schaltet es mir jedesmal wieder NumLock ab. Liegt es vielleicht daran, dass ich hier mehrere Benutzer eingerichtet habe, obwohl die alle NumLock = ON drücken?
    Gruß
    Chap
     
  10. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hallo!
    Wie foox sagt, gibt es im Bios diese Funktion auch noch (ich war aber immer der Meinung, daß sich Windows davon nicht beeindrucken läßt - vielleicht irre ich mich da), solltest Du auch ausprobieren. Trotzdem sage ich, daß dann Dein Windows nicht mehr ok ist, denn seit NT4.0 -also alle NTFS-Systeme- ist das eine im Betriebssystem verankerte Funktion.
    Hast Du eventuell eine von diesen Tastaturen, wo man per Software Tastaturbelegungen verändern kann? Vielleicht tut die das?
    Gruß
    Henner
     
  11. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Ja ... manche Biosbausteine merken sich das - meiner auch.

    Wenn es aber vorher funktioniert hat müsste es an etwas anderem liegen, da das Bios bei einer Neuinstallation nicht verändert wird - es sei denn er hat zwischenzeitlich auch ein Biosupdate durchgeführt... ist das evtl der Fall?

    Gruss, Foox!
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Bei mir gibts (vielleicht komischerweise) ne Einstellungen im BIOS, zum aktivieren und deaktivieren des NUM-Blocks beim Start. Klappt wunderbar
     
  13. Chappox

    Chappox Byte

    Registriert seit:
    13. September 2000
    Beiträge:
    51
    Hallo Henner,

    na ein paarmal rauf- und runtergefahren hab ich den Rechner schon. Jedesmal musste ich wieder NumLock drücken, weil er es sich eben nicht merkte!
    Gruß
    Ch.
     
  14. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Grüss Dich!
    Du sagst es ja selber - was soll sich XP merken können, wenn es gerade frisch installiert ist, neugeboren sozusagen? Sobald Du aber einmal bei installiertem Windows NumLock reinhaust und dann runterfährst, brauchst Du Dich nie mehr darum zu kümmern.
    Gruß
    Henner
     
  15. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi Chappox
    Capslog-Taste
    Systemsteuerung/ Regions- und Sprachoptionen/ Sprachen /Details/Tastatur
    mfg.Werner
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen