1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

nur 74Hertz

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von mister-k, 1. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mister-k

    mister-k ROM

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    3
    Hallo!
    In meinem Rechner (Athlon 2800, 512MB-Ram, Win XP SP2) ist eine ATI-GraKa mit Radeon 9250 Chipsatz.
    Der Monitor ist ein IBM P202-21Zöller.
    Mein Problem ist: Egal was ich an Treiberinstallationen - oder deinstallationen veranstalte, der Monitor macht nicht mehr als 74Hertz, und das ist mir auf Dauer gesehen zu "Augenschädlich", da ich digitale Bildbearbeitung mache.
    An 'nem anderen Rechner mit Win98!! und einer Creative 16MB Grafikkarte macht der Monitor flotte 90Hertz.
    Woran kann's liegen?
     
  2. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.478
    Hi,
    hat denn der Monitor an dieser Graka schon mehr Hz geschafft? Vielleicht liegt es an der Graka, die bei einer gewissen Auflösung nicht mehr an Hz schafft. Halt nur 74 Hz.

    Mit welcher Auflösung betreibst Du den Monitor denn mit der ATI 9250? Versuch doch mal ein Standarttreiber für 21 Zöller.

    Snake
     
  3. mister-k

    mister-k ROM

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    3
    Das habe ich ALLES schon probiert. An meinem Uralt-Celleron300-Win98-Rechner mit eben dieser Creative-Karte läuft der Monitor mit 90 Hertz. Dass er dann bei `nem "neuen" Win XP Rechner nur 74Hertz will verstehe ich nicht so ganz.
    Aber den "Standardtreiberkram" habe ich eben schon probiert, und leider funktioniert das nicht.
     
  4. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du unter Eigenschaften des Monitors mal das Häckchen bei "Modi die der Monitor nicht unterstützt" weggemacht .Dann erscheinen bei mir noch andere Auflösungen die der Standarttreiber für Monitore nicht unterstützt .Die werden dann auf eigene Gefahr aktiviert .Aber wenn man weiss das der Monitor die meistert ,dürfte das kein Prob sein.
    Habe bei Alternate die Auflüsungen gefunden die der Chip Unterstützt
    http://www.alternate.de/html/shop/productDetails.html?showTechData=true&artno=J9GV57&#tecData
     
  5. mister-k

    mister-k ROM

    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    3
    Habe ich getan, nützt aber nix. Es bleiben, egal was ich tue, 74Hertz.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen