Nur bestimmte Seiten drucken

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von chrischi23, 27. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hallo,
    wie bekommt ich es hin von einer x-beliebigen Anwendung (Word,Exel,Adobe...) nur einige Seiten auszudrucken.Wenn ich z.Bsp. Seite 1,15,18 haben möchte muss ich ja jedesmal einen Druckauftrag für jede Seite auslösen und das kann bei vielen Seiten ganz schön nervig sein.
    Hat jemand eine Lösung oder gibt es ein kleines Tool dafür ??

    chrischi23
     
  2. mschuetz

    mschuetz Kbyte

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    267
    es gibt IMHO bei all diesen Programmen nicht nur die Möglichkeit die aktuelle Seite sondern auch einen markierten Bereich oder beliebige Seiten zu drucken.
    Bei Word:
    <Datei><Drucken><Seitenbereich> O Seiten anklicken
    und lt. Hilfetext (steht direkt darunter) z.B. 1; 3; 5-12
    eingeben.
     
  3. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hi,
    das hatte ich ja auch gedacht das das geht aber wenn ich 1;2;4 oder 1; 2; 4 oder 1 2 4 oder 1,2,4 oder... eingebe kommt die Meldung "Dokument enthält keine Seite 1;2;4"
    Und mit Makieren geht z.Bsp bei Acrobat Reader nicht
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also bei mir geht das z.B. in Word probelmlos.

    1;2;4 druckt die Seiten 1, 2 u. 4 aus.

    Ne blöde Frage: Hat das Dokument denn mindestens 4 Seiten?


     
  5. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Hi,
    ja das Funktioniert,aber nur mit Word.Versuche das mal mit dem Acrobat Reader.Müssen irgendwie 2 verschiedene Sachen sein.
    Achja das *.pdf was ich teilweise ausdrucken möchte hat 227 Seiten...

    Chrischi23
     
  6. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Gut bei Acrobat Reader geht das mit der Auswahl der Piktrogramme mit Strg.Nur was ist mit anderen Anwendungen??
    Ich habe da noch ein Cad-Prog. und noch ein Handwerkerprogramm wo auch sehr viele Seiten anfallen können.Es muss da doch auch eine Lösung geben!
     
  7. chrischi23

    chrischi23 Kbyte

    Registriert seit:
    14. März 2001
    Beiträge:
    140
    Ja,gibt es aber leider nicht so ausführlich wie bei dem Acrobat Reader.Ich habe auch schon mal bei Google nachgeschaut,da finde ich zwar Tool die als virtueller Drucker laufen und dann mehre Seiten auf eine Drucken,aber das hilft mir auch nicht wirklich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen