Nur ein Download bei Audiogalaxy möglich

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Nirvkorn, 22. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nirvkorn

    Nirvkorn Byte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2000
    Beiträge:
    81
    Hallo,
    ich habe dank dem PC Welt Artikel mal meine Augen auf Audiogalaxy geworfen und bin auch voll begeistert (mehr Titelangebot,...., als bei Kazza und Co) aber bei mir kann ich
    immer nur eine MP3 Datei nach der anderen downloaden, obwohl ich T-DSL habe und obwohl ich "limit simultaneous transfers to"
    mehrfach erhöht habe... Was muss ich tun??
    Danke
     
  2. overdosed1

    overdosed1 Byte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    60
    hey mike,

    jaja, die Österreicher so wie wir sie kennen und lieben..*g*

    overdosed
     
  3. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    yeps, man muss eine gewisse zahl von files freigeben. nehmt doch einfach die dateien, die sowieso schon gesperrt sind :P

    mfg
    christian
     
  4. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Hi!

    Ich konnte bis jetzt auch nur immer 1song bei audiogalaxy downloaden, dachte, dass ist normal, naja, werd das gleich mal ausprobieren, kopier einfach 100mp3s ins verzeichnis, wird dann schon gehen!

    MFG

    HaXan
     
  5. Head-Crash

    Head-Crash Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2001
    Beiträge:
    57
    ...Du mußt genügend Files (so ca. 30, können auch kleine Dateien sein) im Audiogalaxy-Verzeichnis bereitliegen haben und AG neu starten. Max Transfers auf 10 und damit hat sich}s...

    Viel Erfolg

    Andy

    http://www.head-crash.org
     
  6. Fritz01

    Fritz01 Byte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    23
    hi alex!
    grundsätzlich mal soviel: ich wohne in österreich und da hat die telekom ein gewisses monopol beim internet v.a. mit der downloadgeschwindigkeit (weil da halt ziemlich viele leute drinhängen). theorethsich wär die downloadrate eh bei 512 kbit/s, naja aber wenn sich da zeitweise ein menge leute tummeln, wird das theoretisch und ich lande bei max 6kbyte/s im audiogalaxy :(
    das is halt österreich mit seinen monopolen *gg*

    mfg
    fritz
     
  7. overdosed1

    overdosed1 Byte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    60
    Hört sich plausibel an. Mit Erfahrungen der Bereitstellung von weniger als 10 Titeln kann ich hier leider nicht dienen, da ich von Anfang an schon ein paar Hundert drauf hatte.

    Aber ich glaube, dass ist das Rätsels Lösung...
    der Stein der Weisen...
    die Reinschrift der Reinschrift...
    der Abdeckstift auf dem Pickel...

    ach was red ich denn schon wieder *ggg*

    CUUUU
    [Diese Nachricht wurde von overdosed1 am 23.05.2002 | 16:07 geändert.]
     
  8. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Soviel ich weiss muß man entweder die kostenpflichtige Gold-Version des Satelite-Clients verwenden oder eine größere Anzahl von Titeln zum Upload bereitstellen (ich glaube >20 oder so).
    Andernfalls wird nur eine Datei nach der anderen runtergeladen.
    Ich habe aber noch nicht geschaut, ob es eine neuere Version gibt, bei der diese Beschränkung aufgehoben ist.
     
  9. cornfeld

    cornfeld ROM

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo zusammen,

    ich weiss noch als ich mal Audiogalaxy installiert hatte konnte ich am Anfang auch immer nur einen Download nach dem anderen starten.Irgendwo habe ich dann gelesen dass man erst eine bestimmte Anzahl an Files (ich glaube 10 oder 15)bereitstellen muss bis mehere downloads gleichzeitig möglich sind.

    Gruß
    Cornfeld
     
  10. overdosed1

    overdosed1 Byte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    60
    hi mike,

    also da steh ich jetz auf dem Schlauch. Wenn ich bei mir, 4 downloads und gleichzeitig 4 uploads laufen habe, merke ich nicht den geringsten Gewschwindigkeitsverlust beim surfen.

    Happig, und damit meine ich die Wartezeit beim Bildaufbau, wird es erst, wenn ich Kaazaa mit etlichen Up und Downloads UND Audiogalaxy mit jeweils 10 up und downloads laufen habe.

    Ich habe auch DSL, von T-Offline.

    Ich glaub, bei Dir stimmt was nicht *gg*

    overdosed
     
  11. Fritz01

    Fritz01 Byte

    Registriert seit:
    10. März 2002
    Beiträge:
    23
    limit simultaneous transfers to\' zb 4 eingeben dann lädt er dir maximal 4 gleichzeitig herunter.
    wobei ich dir empfehlen würde, maximalst 4 einzugeben, wenn du noch nebenbei surfen willst. ich selbst habe auch adsl und bei mir gehts internet nie wenn ich 4 gleichzeitig und vielleicht noch einen upload laufen habe, also stelle drei ein, dann ist es besser zum surfen.

    mfg
    fritz
     
  12. overdosed1

    overdosed1 Byte

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    60
    Hast Du die neueste Version des Satelliten installiert und Online in Audiogalaxy die maximal möglichen Downloads hochgestellt?

    Vielleicht anschließend nochmal hochfahren, dann müsste es eigentlich gehen.

    overdosed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen