Nur noch ganz leiser Ton

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Cingsgard, 28. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Halo!

    Ich hab meinen Musikverstärker mit meinem Rechner (Asus A7N8X-X) verbunden. Also vom Onboard-Sound (der mittlere Ausgang) mittels 3,5 mm-Klinke mit dem Verstärker (Aux - Cinch).

    Hatte in der Vergangenheit auch gut geklappt. Jetzt bekomm ich aber nur noch ganz leise Musik zu hören. Muss den Verstärker (Sony) auf Maximum aufdrehen, um überhaupt etwas hören zu können.

    Also ich hab weder an der Rechnerkonfiguration etwas verändert noch an meiner Musikanlage. Verbindungskabel habe ich schon gewechselt. Was könnt ich denn noch machen?
     
  2. Profus

    Profus Guest

    Stell die Lautstärke an Deinem Rechner wieder lauter... unter "Gerätemanager - Sounds und Audiogeräte"
     
  3. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Nun bin ich auf den Grund gekommen, warum nur noch so ein leiser Ton aus meinen Lautsprechern der Musikanlage kommt:

    Ganz kurz und knapp: Der Onboard-Sound-Controller hat sich verabschiedet. Habe heute eine seperate PCI-Soundkarte eingebaut und der Ton ist wieder in voller Lautstärke da.

    Hab übrigens nichts an meinem System verstellt oder anders eingestellt. Nur eben die Treiber für die neue Karte installiert.
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Das is natürlich weniger gut... Gutes Board eigentlich sonst! ;)
    Ich würde noch im BIOS den Onboard Chip deaktivieren, um keine Konflikte zu kriegen mit der "echten" Soundkarte...
     
  5. Cingsgard

    Cingsgard Byte

    Registriert seit:
    5. September 2003
    Beiträge:
    59
    Den Onboard-Soundchip hab ich natürlich gleich deaktiviert, noch bevor ich die PCI-Karte eingebaut hab.
    Ja, denke auch, dass das Board eigentlich ein gutes ist. Ich hab zwar noch Garantie drauf, aber ehrlich gesagt, ist es mir wegen dem Onboard-Sound-Controller zu mühsam, den ganzen Rechner auseinanderzubauen und das Board beim Händler umzutauschen.
    Außerdem wurde ich so zu einem besseren Sound "gezwungen" :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen