Nvidia 6600 GT

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von 1stprimus, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. 1stprimus

    1stprimus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    71
    Hallo Leute.

    Ich habe mich dazu entschlossen meine Kiste
    wieder in schwung zu bringen!
    Und zwar:

    AMD64 lohnt sich noch nicht da kein Support bei Spielen sowie im Betriebssystem vrohanden ist.
    (bei machen Spielen ja, aber noch zu selten).
    Linux unterstützt zwar 64Bit aber ist nichts für mich.
    Da ich einen hochgetakteten CPU besitze
    (real Takt 2Ghz) reicht der denke ich aus da die neusten bei 2.2 - 2.4Ghz angesiedelt sind.
    Somit lohnt sich denke ich deswegen ein neuer CPU nicht.
    Da kahm ich auf die Graka.
    Ich habe eine Geforce 5900 drin.
    Die läuft mit Standardwerten von:
    GPU : 300 (400)
    SPEICHER: 700 (850)
    Die habe ich auch ein wenig getaktet jedoch ohne erkennbare Verbesserungen.
    So nun zu meiner Frage:
    Lohnt sich die 6600 GT einzubauen?
    Merk ich da was?
    Ohne ist das Geldverschwendung und ich sollte doch warten?
    Mein Chipsatz denn ich gerade drauf habe ist ein nforce2 DDR333!
    1GB Speicher drin von Invineon.
    Was halltet ihr davon?

    greetz
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    lohnt sich nicht wirklich,denn dazu ist der Unterschied zu gering. Wenn schon, dann müßtest Du in die aktuelle HighEnd Klasse investieren. Ob es aber, für die derzeitigen Preisverhältnisse, so viel bringt, sei mal dahingestellt.
     
  3. 1stprimus

    1stprimus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    71
    hmm!
    Wo sollte ich dann investieren? Um die Zeit bis
    2006 zu überbrücken bis mal Win64 erscheint und auch viele Spiele soweit sind!

    greetz
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Der AMD 64 ist nicht soo schlecht. Den XP hängt er locker ab, auch wenn die 64 Bit Unterstützung fehlt.
    Wieviel Geld willst du denn invenstieren? Also ich sehe da momentan auch kein Aufrüstungspotential!
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    kommt darauf an welche Spiele Du zockst.........für "normale" Anwendungen reicht die 5900 völlig, und bei Spielen sind auch nur bei den neusten Shootern Verbesserungen möglich. Obendrein wird sich bei den Graka`s bist 2006 natürlich auch wieder etwas tun.
    Ob es sich daher lohnt 400 - 500€ zu investieren......ich täte es nicht.
     
  6. 1stprimus

    1stprimus Byte

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    71
    Nene an 400 - 500 € hatte ich auf keinen Fall gedacht!!
    Ich dachte da so um den dreh von 200 €!
    Naja also World of Warcraft läuft flüssig!
    (Meistens)
    Nur kann ich z.B. Counter Source nicht auf 1240*1000(oder so ähnlich) spielen! Da ruckelt es zu arg bei manchen Stellen.
    Und eigentlich sollte ich auf der Auflösung spielen da ich einen TFT besitze und erst ab
    da das Bild richtig zur Pracht kommt.
    Also so wie ich das hier rausfiltern kann lohnt es sich nicht so arg.
    Und beim AMD64 der ist zwar doch schneller als die anderen getakteten aber hierfür müsste ich ein neues Board und Speicher kaufen damit das einen Sinn macht.
    Ok danke für dei Antworten!
    Falls jemand noch eine Idee hätte gerne posten.
    Ansonsten belasse ich es bei dieser Konstellation
    der Komponenten.
    Danke nochmals.

    greetz
     
  7. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Hmm, ich würde höchstens nen 3GHz P4 einbauen. Aber mit 200€ Einsazt wirst du nicht sehr viel spüren!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen