1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NVidia Detonatoren

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von kreuzasso, 24. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kreuzasso

    kreuzasso Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2002
    Beiträge:
    157
    hi@all
    mein Problem: sobald ich nen detonator der version 20+,also 21.xx oder 23.xx installiere gibts plötzlich probleme wie bluescreens,einfrierende bildschirme und wenn dr.hardware die ddc-tests durchführt stürzt mir der rechner ab(bild schwarz mit kleinen Grünen Punkten :(
    wenn ich aber den 12.41 installiere funzt es wieder perfekt
    Daten: Leadtek GF2pro,Abit KT7a Motherboard mit ViaKT133a Chipsatz sowie einem Athlon B1000@1333:) und der PCI-Platz unterhalb des AGPslots ist auch Frei
    kanns sein das NVidia die XP-Detonatoren verhunzt hat
    Ähh ich habe auch den Richtigen Detonator für mein WinMe verwendet...
    wer weiss was?
    bin für tips dankbar - alex
     
  2. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    habe mir den 23.12 von/für ASUS geholt (habe ne asus)
    den alten deinstalliert - neustart - den 23.12 drauf - bei w98se ALI chipsatz - dann die auflösung eingestellt - ging erst nach etwa 5 blue screen of deah und neustarts,
    seit dem läuft er gut, die programmierer arbeiten immer schlampiger, energiesparmodus des monitor geht immer noch nicht richtig, und das im jahre 2002 - echt sehr schade das es 3dfx nicht mehr gibt
     
  3. LazyGuitar

    LazyGuitar Byte

    Registriert seit:
    9. November 2000
    Beiträge:
    22
    Schaut mal in dem Treat von mir, da ist zumindest eine Teilweise Lösung
    http://62.96.227.79/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=42782
     
  4. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Sehr interessant. Ich habe genau das gleiche Problem, allerdings
    beschränken sich die Fehler auf das Einfrieren nach etwa 5 min.
    Es tritt mit allen Detonator-Treibern ab Version 20+ unter Win98SE auf, mit dem 12.41er funktioniert es perfekt. Es tritt auch nach frischer Installation des Betriebssystems auf (Neuste Via-Treiber helfen auch nichts). Keine Probleme habe ich allerdings unter XP.
    Vielleicht weiß ja jemand ne Lösung.

    Daten:
    431W Enermax
    1000@1200 MHz Athlon TB
    512MB Kingston-DDR
    EpoX 8KHA (KT266)
    Asus V7700 Pure (GeForce2 GTS)
    Win98SE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen