1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nvidia GeForce2 MX 400

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von little-freak, 24. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    Hallo,

    ich hab ne GeForce MX 400, alt oder? kann man damit Hyper Threading machen? hab es schon probiert, aber mit nem dummen fehler: gucke ich filme, sind sie nicht im vollbildmodus. könnte man das problem mit einem treiber beheben? leider finde ich für das alte teil keine treiber mehr von der page von NVidia. soll ich mir nun eine neue Grafikkarte kaufen? was kostet so zur zeit ein gängiges teil?

    cu
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also mag sein, dass du es irgendwie auf 4:§ bringen kannst..wüsste llerdings auch nicht wie...und jmd anders weiß es anscheind auch nicht..aber wie gesagt: was du dann auf dem fernseher hättest, wäre sogar noch weniger ansehnlich als das jetzige..von daher: neuer fernseher!

    mein tipp: kaufe dir einen mit 72er diagonale mit 4:3 format, bei dem du aber auf 16:9 umschalten kannst... das bild is dann immernoch groß genug!
     
  3. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    alles klar!

    ich dachte nur, dass es irgendwo eine funktion gibt, wo man das bild verändern kann. also von 16:9 z.b. in 4:3. an der grafikkarte scheint es nicht zu gehen, hab schon alels durchgeschaut. und wenn ich im zoom player das 4:3 format aktiviere kommt es nicht bis zum tv an.

    du hast recht, neuer fernseher muss her!
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    nun..wenn die filne einfach so sind..hast du keine chance..selbst wenn du dann die streifen wegbekommst und das bild quasi vergrößern könntest: dann würdest du nur rund ein drittel vom bild sehen, weil die ränder dann abgeschniiten werden müssten..also liegt das IMHO an deinem fernseher!
     
  5. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    ja, die filme sind im 16:9 format
    und genau das ist ja mein problem hätte ich einen modernen fernseher, der rechteckig, statt viereckig ist, wärs kein problem
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    das kann auch an der auflösung des films liegen! sind die DVD's denn schon im 16:9-format?
     
  7. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    bitte folgendes nicht falsch verstehen:

    der desktiophintergrund, ordner, internet explorer, programme, lassen sich problemlos über den ganzen tv-bildschirm "strecken", allso vollbild.
    jetzt kommt das, was mich ärgert: ich lege einen film ein, und schaue ihn z.b. mit PowerDVD5 an. ich klicke auf vollbild - auf dem pc-bildschirm ist es im vollbild, aber es kommt nur ein schmaler streifen im fernseh an.
    ich habe auch schon programme, wie zoom player probiert in dem man das kino format 16:9 in das format 4:3 umwandeln kann - auf dem pc bildschirm ist alles wunderbar im 4:3, aber auf dem tv ist es wieder im 16:9 format. es kommt nicht an.
    eigentlich ist das 16:9 format schon eine schöne sache, aber mein fernseher ist so viereckig ---->
    der tv ist etwa 30 cm hoch, davon nimmt der film im 16:9 format etwa 10 cm, unten drunter und oben drüber sind 10 cm gar nichts, einfach schwarz. ich möchte eigentlich nur erreichen, dass der film über den ganzen tv ausgestrahlt wird.


    cu, matze
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    könnte man als multimonitoring bezeichnen..aber ein anderer begriff fällt mir nich ein, kann auch gut sein, dass es jetzt dafür extra einen fachbegriff gibt.

    also: du willst dein bild, vom monnitor auf den pc bringen? und dabei bekommst du kein vollbild? is das so richtig?
     
  9. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    mhh ob das nun wirklich hyper threading heißt, keine ahnung. pc und fernseher sind mit einem kabel verbunden, alles was auf dem pc-bildschirm angezeigt wird, zeigt der fernseher an. wie ist denn nun der richtige fachbegriff?
     
  10. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    naja..am besten unser threadstarter klärt uns auf....sonst kann man lang um den heißen brei drum herum raten:D
     
  11. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Gibts so was in der Richtung Grafikkarten? Eigentlich nur Overclock...
     
  12. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ich glaube er meint gar nicht hyper threading..aber was bloß?:confused:
     
  13. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Eine Frage an dich: Durch welche Komponenten kann Hyper-Threading wirken?
    Tipp 1) Es sind 2 Komponenten
    Tipp 2) Es hat n ****** mit der Grafikkarte zu tun.
     
  14. Gast

    Gast Guest

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen