1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

NVidia GF3 TI200 und Windows XP

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Zwergi_Hero, 11. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Zwergi_Hero

    Zwergi_Hero ROM

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    große Menschen haben auch große Probleme naja vielleicht könnt ihr einem kleinen mal Helfen. Ich habe bereits den neuesten Treiber für meine Grafikkarte gesogen und installiert (Windows Logo natürlich nicht bestanden) aber im großen und ganzen gehts außer NVIDIA WDM Video Capture (universal) und jedes Spiel was ich spielen will läuft ca 5 Min. und dann stürzt das Spiel ab und Windows XP teilweise auch mit der Fehlermeldung NVIDIA DLL Error und und und. Hat irgendjemand vielleicht das gleiche Problem und vielleicht auch diese Problem behoben? Kann mir sonst jemand vielleicht helfen? Meine Version ist 28.32. Vielen Dank schon mal im Vorraus Zwergi
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    was sagt denn die homepage zu xp treibern?
    ich habe auch manchmal die erfahrung gemacht das einige grafikkarten einfach mit ihrem eigenen treiber haben wollen
     
  3. Zwergi_Hero

    Zwergi_Hero ROM

    Registriert seit:
    11. April 2002
    Beiträge:
    2
    habe ich bereits, danke
     
  4. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    versuche mal eine ältere version
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen