NVidia GraKa geht net

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von bestializtik, 12. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bestializtik

    bestializtik Guest

    Hab mir den neuen Treiber für mein SuSE 9.2 geladen installiert und geht net, kommen keine Fehler oder so, aber kein kein 3D-Betrieb aktivieren, weswegen ich denn mal über's netzwerk inet anmacht hab, treiber lädt, bis 50% und bleibt hängen, toll... Jedesmal...
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    deinem wirren Text, wage ich zu entnehmen das
    du den Nvida Treiber über Yast installieren wolltest ?
    Hier könnten 2 Problemchen der Grund sein.

    1)Über Yast, gibt der Nvidia treiber einen Hinweis über ein PopUp Fenster aus. Hast du das übersehen ?

    2)Bei SUSE 9.0 gab es den Fehler, das wenn der Nvidia Treiber installiert war, er in SAX2 trotzdem als Deaktiviert erschien.

    Wenn du beim booten das Nvidia LOGO siehst ist er aktiv.

    Sollte das nicht die Lösung sein, wage den Versuch dein Problem nochmal verständlicher zu schildern. :D
     
  3. Fighting_Cock

    Fighting_Cock Byte

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    ich hab das gleiche prob. hab linux 9.0 und da funzt die graKa halt nich: 3D-Beschleunigung deaktiviert. wenn ich das aktivieren will, sagt er mir ich soll zuerst was unter www.nvidia.com downloaden. aber da gibts diesen download anscheind nich mehr...

    außerdem bin ich ein totaler noob in linux, habs grad seit nem tag...und weiß nichtmal wie ich spiele installieren kann :( kann mir da einer helfen
     
  4. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Wichtig für SUSE 9.0:
    Sonst machst du ein SUSE UPDATE und wählst den Nvidia Treiber dabei mit aus.

    Du solltest wissen, das nicht alle Spiele unter Linux laufen.
    Einen ersten Eindruck bekommst du auf www.holarse.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen