1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nvidia Riva TNT

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Area51, 24. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Area51

    Area51 Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2001
    Beiträge:
    24
    Ich hab noch diese alte Grafikkarte auf meinem PC (500 MHz).
    Nun gibt es ja zahlreiche Detonator-Treiber für die neuesten Nvidia-Grafikkarten. Soll ich die installieren oder bei meinem mitgelieferten Treiber bleiben? WinXP hat bei mir automatisch diesen Treiber installiert:
    Treiberversion: 5.1.2001.0
    Treiberdatum: 01.07.2001
    Welche Treiber gibt/gab es überhaupt für solche älteren Grafikkarten?
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, du kannst den aktuellen Detonator nutzen .
    Nvidia : " The NVIDIA® Detonator XP Unified Driver delivers new performance optimizations and features in both OpenGL® and DirectX® to deliver industryleading performance, visual quality, and reliability in the industry?s only true integrated software upgrade.
    Detonator XP provides a free performance upgrade
    for your NVIDIA Graphics Processing Unit (GPU), including the TNT?, GeForce2? and GeForce3? family of GPUs. Detonator XP also offers full hardware and software acceleration for Windows® XP (the next-generation operating system from Microsoft®), enabling the best digital experience for Windows XP Home Edition and Professional users.
    Detonator XP software provides up to 50% increase in performance in both DirectX and OpenGL Application Programming Interfaces (APIs). In addition, Detonator XP software exposes new hardware acceleration enabling new features including 3D textures and shadow buffers. " MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen