NVIDIA RIVA TNT2 gelöscht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von hohewarte, 27. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hohewarte

    hohewarte Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    64
    hallo! habe heute versehentlich in systemsteuerung - software-
    NVIDIA RIVA TNT2 Model 64( Treiber???) entfernt. oder war das gar etwas gröberes? habe nicht gerade den totalen überblick. brauche ich dafür extra eine TreiberCD oder gibt es sonst eine rettung?
    der PC ist, glaube ich, nur mehr im abgesicherten modus.
    habe einen Celeron 700, Win98, 192MB
    Hoffe auf Hilfe, mfg.ppaul
     
  2. hohewarte

    hohewarte Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    64
    hallo ossilotta! dein tip mit dem verzeichnis eingeben war wiedereinmal GOLD wert. 7 tage der verzweiflung gingen endlich zu ende. danke nochmals, mfg.ppaul
     
  3. hohewarte

    hohewarte Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    64
    hallo! nacheinigen tagen melde ich mich wieder. habe mir einige treiber runtergeladen, aber jetzt kommt vor dem setup-ende die meldung:Legen sie den datenträger mit der aufschrift" NVIDIA Compatible Display Driver Disc 1" ein. klicken sie dann auf OK. PC wurde gebraucht gekauft(eBay),da war keine CD dabei. soll ich vielleicht die grafikkarte rausnehmen und frisch reinstecken? was müsste ich da genau tun? habe aber noch 3 verschiedene GraKa-treiber gespeichert. muss ich alle löschen?
    mit hoffnung auf hilfe-ppaul
     
  4. hohewarte

    hohewarte Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    64
    danke ossilotta! aber es kommt wieder diese meldung - inkompatible version des RPC-Stub. nochmals vielen dank!
    mfg.ppaul
     
  5. hohewarte

    hohewarte Byte

    Registriert seit:
    10. August 2002
    Beiträge:
    64
    danke Foox u. Waidlerbua! vor dem setupende des Detonator-Treibers erscheint:1.(RUNDLL - fehler beim laden von NvQTwk.)
    2.(RUNDLL - fehler in NvCp/Deem.on)
    3:(Unbehandelte Ausnahme: Fehlernummer: 0x80070725
    Beschreibung: Inkompatible Version des RPC Stub. - Setup wird jetzt beendet.)
    Da muss ich mir wahrscheinlich eine Treiber-CD besorgen, oder gibt es noch eine möglichkeit? Gleich eine neue Grafikkarte?
    mfg. ppaul
     
  6. Waidlerbua

    Waidlerbua Kbyte

    Registriert seit:
    29. November 2001
    Beiträge:
    331
    Hallo Paul,
    wie es scheint, hast du die Treibersoftware für deine Grafikkarte entfernt. Falls du die Treiber-CD nicht mehr haben solltest, müßtest du dich mal auf der Seite http://www.nvidia.de umsehen. Dort wirst du sicherlich fündig.
    Gruß Xaver
     
  7. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    wenn in allen vier Ecken steht "abgesicherter Modus" dann ist er im abgesicherten Modus - sonst nicht!

    Ich schätze eher, dass du jetzt nur keine Grafiktreiber mehr installiert hast und deshalb so eine schlechte Auflösung hast.

    Besuch mal www.nvidia.de und lade dir da den neuesten Treiber runter (Detonator 41.09) runter und führe die exe-Datei aus. Dann sollte alles wieder beim alten sein.

    Gruss, Foox!
     
  8. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo paul,

    der nvidia treiber wird ja in ein eigenes verzeichnis auf c entpackt.so ist es jedenfalls bei mir.
    wenn bei dir die meldung erscheint legen sie...., dan geb doch mal das verzeichnis ein, indem die treiber liegen. ist einen versuch wert. oder klick einfach mal auf weiter, was dann passiert.
    wenn du neue treiber installierst, musst du den alten erst über die systemsteuerung software löschen.
    vorher aber den standart grafikkartentreiber von windows installieren.

    mfg ossilotta
     
  9. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,

    geb deine fehlermeldung RPC Stub mal unter http://www.google.de ein. da bekommst du jede menge infos zu deinem problem.

    mfg ossilotta
     
  10. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo,
    versuch mal einen etwas älteren treiber für deine karte.
    etwa den 28.32 oder einen anderen aus der 20.....serie
    http://www.hardtecs4u.com

    oben auf treiber und tools, dann nvidia, dort findest du alle treiber 2oer, 3oer 40er treiber.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen