1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

nvidia-Treiber legt Win XP-SP2 lahm

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von kuhn73, 18. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Hallo,
    der Thread hierher, weil ich denke, dass er hierher gehört, wüßte nicht sonstwohin (Verbesserungen erwünscht)

    Ausgangslage: habe bei einer Bekannten (XP Pro SP2) den letzten Patch-Day von MS UND eine Trial-Version von PowerDVD aufgespielt. Nach diversen Neustarts bis dahin alles i.O. Heute: Rechner an, Blue Screen, unmittelbar danach Neustart. Danach gar nichts mehr.
    Habe nach Start mit einer Notrettungs-CD in der Ereignisanzeige / Anwendung folgende Fehlermeldung gesehen, die sich auf den Nvidia-Grafik-Teiber bezieht:

    Fehler nview_info:
    "Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 1 ) in ( nview_info ) wurde nicht gefunden. Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. Ereignisinformationen: NVIEW : rundll32: NView unload - Found stuck window:0x5014c, PID:0x4d8, TID:0x624 name:C:\WINDOWS\system32\SHELL32.dll."
    Hier die Dump-Datei (mit Anhang *.txt): LINK

    Nach Deinstallation und Wiederinstallation des Nvidia-Treibers war alles wieder ok. Aber woran lag es? Die Patches, die Probe-Version von PowerDVD? Wäre über jeden Hinweis dankbar.

    MfG, kuhn73

    BTW: Welcher Nvidia-Treiber vorher drauf war (auf jeden Fall nicht älter als ein Jahr): keine Ahnung, jetzt ist es v71.89

    Ziemlich ratlos, kuhn73
     
  2. CarpeDiem

    CarpeDiem Kbyte

    Kaffeebohnenschnitzer und Analphabeten, nein Danke.
     
  3. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Hallo CarpeDiem,
    war tatsächlich drauf (bisher) :D
    Aber warum dieses Chaos? Über die Hintergründe sehr gespannt...

    kuhn73
     
  4. CarpeDiem

    CarpeDiem Kbyte

    Kaffeebohnenschnitzer und Analphabeten, nein Danke.
     
  5. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Danke, MfG Kuhn73
     
  6. CarpeDiem

    CarpeDiem Kbyte

    Kaffeebohnenschnitzer und Analphabeten, nein Danke.
     
  7. kuhn73

    kuhn73 Megabyte

    Hallo CarpeDiem,
    wollte nur endgültig Bescheid geben, wie es ausgegangen ist: Es hatte mit der filespy.sys zu tun (der Dienst wurde nicht geladen), war wohl ein Dienst einer abgelaufenen Version von BitDefender. Danke für die Hinweise.

    MfG, kuhn73
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen