1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Nvidia - Treiberupdate. Alten Ordner entfernen?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von btpake, 28. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. btpake

    btpake Guest

    Hi Forum!

    Ich habe heute ein Treiberupdate für meine Nvidia GeForce MX 4 von 6176 auf 6177 durchgeführt.

    Bis jetzt wurde jedes Update in den Ordner C:\NVIDIA Display Driver übernommen bzw. installiert.

    Beim heutigen Update legt Nvidia plötzlich einen neuen Odner C:\NVIDIA\Win2KXP\6177 an.

    Kann ich gefahrlos den alten Ordner löschen?

    Oder sollte ich versuchen, zur alten Treiberversion zurückzukehren und das Update in den alten Ordner zu "über"schreiben?
     
  2. someone else

    someone else Guest

    Entfernen Sie vor der Installation neuer Treiber unbedingt alle bereits installierten NVIDIA-Grafiktreiber über die Windows-Systemsteuerung. Wählen Sie dazu Start > Systemsteuerung > Software, suchen Sie den Eintrag für die NVIDIA-Grafiktreiber (ggf. "NVIDIA Windows Display Drivers" oder "NVIDIA Display Drivers") und wählen Sie anschließend "Entfernen".
     
  3. btpake

    btpake Guest

    Ja, ja! Ich habe unkonzentriert gearbeitet. Sorry!

    Systemwiederherstellung und das Spielchen von vorn.
     
  4. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hi,
    Dein gewählter Treiber ist für die 4MX Karte volkommen ungeeignet.
    Nimm lieber einen Treiber aus der 4er Serie.
    Die neuen Treiber sind für die neuen Karten und dirctX9 optimiert, welches Deine Karte überhaupt nicht unterstützt.
    Und falls Du directx 9 installiert hast, kannste das auch gleich wieder deinstallieren.Die Karte benötigt nämlich directx8.1 um optimal zu funktionieren.

    mfg Ossilotta
     
  5. btpake

    btpake Guest

    Hi!

    Wie will man bei XP SP2 DirectX 9(c) verhindern? Was heißt nicht optimiert? Mehr wie ein gestochen scharfes, farbechtes Bild, welches sich schnell aufbaut kann man doch nicht verlangen.

    Meinst du vielleicht hyperschnelle Reaktionszeiten für irgendwelche Games? Sorry, aber aus dem Alter bin ich raus. ;)
     
  6. btpake

    btpake Guest


    Super! Ich danke Dir. :spitze:
     
  7. pinball

    pinball Kbyte

    Registriert seit:
    9. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    @ ossilotta,

    die 4MX kann meines Wissens nur mit DirektX 7.0 aber mit dem Treiber der 40 Serie hast Du recht die sind wohl für diese Karten optimal.
    Auch eine 4200Ti macht mit dem 41.09 rund 300 Punkte beim 3DMark 2002SE mehr als mit den aktuellen Treibern.

    MfG pinball
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen