Nvidia: Turbo-Cache-Technik nutzt PC-Hauptspeicher (Update)

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Shaghon, 16. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Shaghon

    Shaghon Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Mai 2003
    Beiträge:
    994
    Aber warum denn? Die Kreativität der Werbeanzeigen errreicht damit ungeahnte neue Möglichkeiten. Das erinnert mich an die Reiseprospekte. Die versprechen auch mehr als die Realtität hinterher einhalten kann.
    Und dank des PCs wird aus einem Kiesstrand, der vergammelt ist, ein Sandstrand - weiß und sauber. Der Himmel wird blauber und die
    Flecken an der Fassade werden kurzerhand mittels Photoshop renoviert.
    Also warum - der Computerindustrie und deren Vertreibern nicht ds gleiche zubilligen, wie anderen Industriezweigen.

    Mal ganz ernsthaft. Ich bin der Meinung, dass jeder der eine Mißverständliche Werbung schreibt - und damit meine ich nicht irgenwelche Flüchtigkeitsfehler - sondern bewußte Täuschung - dafür - sofort und ohne Gnade bestraft werden sollte.
    So 10.000 bis 20.000 Euro. - Und das ganze ohne lange Gerichtsverhandlung. Eine "Schiedsstelle" reicht da völlig aus. Und im Wiederholungsfall - verdoppelt es sich jedes Mal.

    Unsere Gesetzgebung ist sehr Industriefreundlich - zu Industriefreundlich. Das muss sich ändern.
    Dieser Frust - beim Kauf eines Produktes über den Tisch gezogen worden zu sein - ist einer der Gründe, warum die Menschen heutzutage nicht mehr konsumieren. Der Frust nach dem Kauf ist größer als die Lust am gekauften. Und wer fügt sich schon gerne selber Frust zu?

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen