Nvidias Nforce-Treiber in neuer Version

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von florentine, 21. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nvidia gibt vor, das vor der Installation über die Systemsteuerung, Software das Programm „Nvidia (Windows) Display Driver“ deinstalliert werden muss. Ich hatte danach Probleme. Sauber lief der PC erst, nachdem ich auch „Nvidia Drivers“ deinstalliert hatte. Dazu ist es aber erforderlich, zuerst ein Download der Datei „61.76_winxp2k_international_whql“ zu starten, dann diese Datei zu installieren und dann erst „nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international“ zu installieren.
     
  2. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    ist doch irgendwie logisch das Du die Nvidia Driver deinstallieren mußt,denn genau diesen Treiber willst Du ja aktualisieren.

    61.76_winxp2k_international_whql = Forceware Treiber für die nVidia Grafikkarten

    nForce_5.10_WinXP2K_WHQL_international = Treiberset für Chipsatz/Sound/LAN/etc.
     
  3. btpake

    btpake Guest

    ..... ist aber seit 27.7. bereits als 61.77 erhältlich.

    Gruß

    Thomas
     
  4. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    @btpake

    habe ich auch nur aus dem Vorposting,zur Verdeutlichung,übernommen
     
  5. btpake

    btpake Guest

    Hi Yorgos!

    War auch mehr als Wink in Florentines Richtung gemeint. ;)

    Gruß

    Thomas
     
  6. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    na dann wink doch :)

    :wink:
     
  7. Qnkel

    Qnkel Byte

    Ich hab die Treiber immer drüberinstalliert ;)
     
  8. LGrell

    LGrell Byte


    Ich auch...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen