1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

OC leicht gemacht für AMD DURON und TB

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Xerox123, 16. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xerox123

    Xerox123 Byte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    16
    Kleiner Tip zum trennen von von Brücken.....
    Man nehme ein altes AT-Netzteil davon die 5V Spanung und "sprengt" die Brücken.
    Anleitung: Man nehme das Netzteil scheide einen Laufwerksstecker ab dann nehme man das rote und ein schwarzes Kabel und befestige daran zwei Stecknadeln.
    Dann legt man die CPU vor sich und hält kurz die Stecknadeln an jedes Ende der Brücke.
    Das macht man mit jeder Brücke.
    Nun kann man die CPU so codieren wie man will (Bleistift).
    Funktioniert bei allen AMD Duron und TB.
    Keine Angst die CPU nimmt keinen schaden habe das schon mehr als 10 mal gemacht ohne verluste ;-)

    Die neue Brückencodierung findet ihr z.b. bei http://www.ocinside.de

    Mfg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen