OE 6.0 Fehler bei DSL

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Harry2o, 7. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Harry2o

    Harry2o Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118
    pop.gmx.net\', Protokoll: POP3, Port: 110, Secure (SSL): Nein, Fehlernummer: 0x800CCC15</I>

    Danke

    CU
    ~Harry
    [Diese Nachricht wurde von Harry2o am 07.01.2002 | 21:47 geändert.]
     
  2. Harry2o

    Harry2o Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    118
    Verstehe schon, was du meinst, aber es halt überhaupt nichts mit GMX zu tun.
    Ich kann mit ISDN einwählen, dann funzt OE!

    An was liegt\'s dann?

    CU
    ~Harry
     
  3. woizebier

    woizebier Kbyte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2001
    Beiträge:
    170
    Müsste ein GMX-Problem sein:

    GMX hat eine Sicherheitsmaßnahme eingebaut: Man muß erst eine Nachricht empfangen (Mit Paßwortabfrage), bevor man eine Senden kann.
    Outlook machts umgekehrt, es sei denn, man clickt: Extras/Konten/Eigenschaften GMX/Server und ganz unten "Server erfordert Authentifizierung".
    Das dürfte aber eigentlich nix mit DSL zu tun haben... Ob jetzt DSL, ISDN oder ein Modem eine Verbindung aufgebaut haben, ist eigentlich wurscht...
    woize
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen