OE: linker Seitenrand verschwunden

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von John Beton, 15. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    W2k SP4, alle Updates
    OE6, alle Updates

    Hi,

    ein Bekannter von mir hat folgendes Problem:

    Wenn er aus Outlook Express druckt, dann sind die ersten ein oder zwei Buchstaben auf dem Ausdruck nicht zu sehen!
    Es schaut so aus als ob der Text links „ausserhalb des bedruckbaren Bereichs“ liegt.
    Das betrifft aber nur den übermittelten Text; weil der „Kopf“ normal etwas eingerückt ist, bleibt der noch voll lesbar.

    Jemand eine Idee woran’s liegt?

    Danke

    JB

    Edit um20:50 Uhr
    Ich glaub' ich hab's ausgegooglet!
    Wen's interessiert:

    http://www.nickles.de/c/a/forum2-537654125.htm
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Nein, habe ich nicht. Kontrolliert im IE unter Datei, Seite einrichten, ob die dortige Konfiguration eueren Beobachtungen entspricht. Wenn nicht, ändert sie! Vielleicht hilft es. OE selbst hat solche Änderungsmöglichkeiten nicht.
     
  3. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    äähhh???

    da hat sich wohl Deine Antwort und mein "edit" zeitlich überschnitten.

    Danke

    JB
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    2.463
    Nein, die Antwort kannte ich nicht, habe ich rein intuitiv gemacht, da OE und IE sehr eng verbunden sind und es in OE keine Einstellmöglichkeiten dafür gibt.
     
  5. John Beton

    John Beton Kbyte

    Registriert seit:
    29. August 2003
    Beiträge:
    238
    nee nee ja ja

    Ja, rein intuitiv mache ich auch viel; aber der Gedanke wäre mir, ehrlich gesagt, ohne irgendwelche "spiritistischen Sitzungen" nicht gekommen.
    Du kennst ja sicher die Diskussonen über die Zwangseinbindung vom IE ins Betriebssystem.

    sch..... MS
    Einersets: zu dumm zum programmieren
    Andererseits: das haben sie geschafft, dass ohne IE das BS nur noch auf Krücken läuft.

    Aber ich meinte wirklich die zeitliche Überschneidung.

    Grüsse

    JB
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen