OE: MSOE.DLL kann nicht geladen werden

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von CineKie, 4. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CineKie

    CineKie Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    67
    Hallo,

    seit heute Morgen habe ich das Problem, daß ich Outlook Express nicht mehr starten kann. Es kommt folgende Fehlermeldung:

    "Outlook Express kann nicht gestartet werden, da MSOE.DLL nicht geladen werden konnte."

    Im Verzeichnis ist die entsprechende dll-Datei allerdings nach wie vor vorhanden. Hat jemand einen Vorschlag wie ich Outlook Express wieder zum Laufen kriege?

    Gruß, Sven

    P.S.: Bitte keine klugen Sprüche a la "wechsel die Software"... ;)
     
  2. CineKie

    CineKie Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2001
    Beiträge:
    67
    Danke für den Link, das Problem war jedoch ein anderes:

    Ich hatte das Adreßbuch deinstalliert, welches OE jedoch zwingend benötigt. Also fix das Adreßbuch wieder installiert und schon lief OE wieder. :)
     
  3. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Hi,

    schau mal hier nach:

    http://www.pctip.ch/helpdesk/kummerkasten/archiv/internet/22227.asp?action=sendemail

    gruß. dim

    (falls du mehrere Möglichkeiten brauchst:
    http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&q=MSOE%2EDLL+kann+nicht+geladen+werden )
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen