OE6 und Speicherordner für Nachrichten

Dieses Thema im Forum "Mail-Programme" wurde erstellt von BenJo, 8. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BenJo

    BenJo Byte

    Registriert seit:
    30. Oktober 2001
    Beiträge:
    47
    Moin moin!
    Folgendes Problem:
    Ich habe zwei Identitäten in OE angemeldet, beide verwenden verschiedene Ordner für den Nachrichtenspeicher.
    Bei einer Identität funktioniert alles wie es soll, d.h. gesendete oder empfangene Nachrichten werden in den Ordneransichten von OE auch aufgelistet. Bei der anderen Identität hingegen sind neu versendete oder empfangene Nachrichten in der Vorschau nicht zu sehen, obwohl Senden und Empfangen ansonsten fehlerfrei funktioniert. Erst über "Suchen>Nachricht" lassen sich die Nachrichten ausfindig machen und anzeigen, tauchen sonst aber weiter nicht mehr auf. Unter "Eigenschaften" der .dbx-Dateien (Gesendete Objekte, Entwürfe etc.) im Speicherordner ist der Zeitpunkt von Änderungen richtig registriert.
    Wie bekomme ich das wieder hin, daß die Nachrichten in den einzelnen Ordnern wieder zu sehen sind?
    BenJo
     
  2. Rabeck

    Rabeck Byte

    Registriert seit:
    23. Juni 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    Starte OE, klick im Menü auf Ansicht und dann auf Layout. Mach nun ein Häkchen vor Ansichtenleiste, klick auf übernehmen und dann noch einmal auf Ok. Das Fenster schließt sich und Du siehst
    oben unter der Buttonleiste eine Neue Leiste mit dem Namen Ansichten. Markiere nun den ersten Ordner, klick in der Ansichten-Leiste auf den Pfeil nach unten und markiere *Alle Nachrichten anzeigen*. Das mußt Du bei allen Ordnern durchführen. Jetzt solltes Du wieder alle Nachrichten sehen können.

    Rainer
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen