Öffnen Video von Digitalkamera

Dieses Thema im Forum "Videobearbeitung, Bildbearbeitung" wurde erstellt von Michael_LOE, 29. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Michael_LOE

    Michael_LOE ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo, meine Frage: ich bekomme hin und wieder von einem Freund Videoclips, die er mit seiner Canon Ixos aufgenommen hat. Wenn ich diese Videos mit Adobe Premiere bearbeiten will, motzt das Programm, weil irgendwas mit der Komprimierungsstufe nicht stimmt. Ich bekomme das Video (avi-file) nicht auf. Gibt es ein tool, das die Kompression so verändert, dass ich damit in Adobe Premiere arbeiten kann. Oder in welches andere Format kann ich das AVI umwandeln. Mein Ziel ist, das AVI so zu komprimieren, dass ich es in vernünftiger Grösse zum Downloaden ins Web setzen kann (1 MB für ca. 20 Sekunden).
    Danke im Voraus für jeden Hinweis.
     
  2. Gast

    Gast Guest

  3. IsEgal

    IsEgal Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    37
  4. Michael_LOE

    Michael_LOE ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Moin isEgal....
    danke schon mal für den Hinsweis. Hast Du eine Link für den mjpeg-codec als shareware? als freeware habe ich auch noch nichts gefunden.
    gruss
     
  5. IsEgal

    IsEgal Byte

    Registriert seit:
    9. Juli 2002
    Beiträge:
    37
    moin,

    bei meiner canon G 2 werden die filme mit dem mjpeg-codec komprimiert. hast du den codec für premiere installiert?

    falls ja und es ist ein freeware codec sag mal den link. alles was ich bisher bzgl. mjpeg gefunden hab war shareware
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen