1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

OEM-Me sträubt sich vor Firewalls ...

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von dieschi, 2. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dieschi

    dieschi CD-R 80

    .. mannomann was hab ich eine anstrengenden Nachmittag hinter mir :(

    War bei einem Kumpel und hab seinen Rechner (ME - MedionOEM von 2000, IntelP III.- 128 MB Ram) optimiert.
    Er hat die Fritz ISDN/DSLCard und beschwert sich dass ein Rechner laufend die InternetVerbindung unterbricht!

    Naja, ich habe mir erstmal die Einstellungen vom DFÜ-Netzwerk angeschaut - Ergebnis: Netzwerk komplett neu installiert (was da alles für Einträge drin waren *schreck*) ...

    Naja, am Ende lief alles wie geschmiert!

    Mein Kumpel wollte dann noch eine Firewall.
    Naja, erstmal weil Standard (:D) ZA gezogen und installiert!
    In Netz eingeloggt und aus!
    Der IE hatte alle Freigaben, OE hatte alle Freigaben im Grunde wie immer - aber - Nix!

    ZA deaktiviert (auch im Autostart) - ME Neustart - ins Netz eingeloggt - IE gestartet - geht!
    ZA gestartet - zappe, aus, nixmehr!

    Da dachte ich mir Ghostrider ( ;) ) würde bestimmt Outpost nehmen.
    Also ZA deaktiviert - Neustart - Ins Netz (jepp es ging :o ) und Outpost gesaugt!
    Outpost deinstalliert - neustart - ins Netz - zappe, aus, nixmehr!

    Kennt das jemand?
    Gibt es echt ne OEM - Me Version die Firewalls nicht akzeptiert?
    Ich bin ratlos .. was selten vorkommt!

    Nein, es gibt keinen Virus auf dem PC!!!

    Gruß .. eurer ratloser dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen