offene Ports

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Serlac, 18. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Serlac

    Serlac Byte

    Hallo.
    sagt mal gibt es ein progi, in dem ich herausfinden kann, welche ports bei mir am rechner offen sind ?
    Habe DSL über ICS ( Host ). Emule bringt mit immer die meldung das der Port den ich brauche nicht offen ist. Als Firewall benutze ich Norton.
     
  2. Serlac

    Serlac Byte

    hmm. ich werde es einfach ausprobieren. Falls es nicht gehen sollte, seit ihr mich noch nicht los :-)
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Für Dummerchen gibts bei der "Firewall" eine Hilfe. Benutzen kannst du so ziemlich alle Ports oberhalb 1024, so sich das Programm, das diese Ports benötigt, entsprechend konfigurieren lässt. Das wiederum steht dann in der Hilfe eben jenes Programms. Dein Hauptproblem im Zusammenhang mit Emule dürfte der Umstand sein, dass deine "Firewall" exakt die Ports blockiert, die dein Emule benötigt, um Kontakt zu anderen Eseln aufzunehmen und den Status der Verbindungen zu überprüfen. Letzteres läuft allerdings nicht über Ports sondern via ICMP. Und weil deine "Firewall" meint, dass ICMP böse ist, hast du Probleme.
     
  4. Serlac

    Serlac Byte

    gut. nur weiss ich dummerchen immer noch nicht so genau, welche ports ich benutzen kann, bzw. wie ich bei der norton firewall einen öffnen soll?
    Sorry aber hab leider keine ahnung davon
     
  5. Puffel

    Puffel ROM

    MS-DOS Eingabeaufforderung
    gib ein : netstat
    mehr darüber? : netstat ?

    Gruß Ingolf
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Michael

    Probier mal http://www.port-scan.de aus.

    Gruß
    Patrick
     
  7. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    hallo,

    hier kannst du es überprüfen lassen.
    https://grc.com/x/ne.dll?bh0bkyd2
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen