Offene Verbindungen feststellen

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von wickey, 17. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Hallo!

    Ich möchte gerne wissen, welche Inet-Verbindungen gerade offen sind und wohin. Dazu verwende ich einen Sniffer.

    Habe ein ADSL "modem" an der Ethernetkarte hängen, leider ist es bei mir in Österreich aber so, das per pptp eine ppp Verbindung getunnelt wird.
    Ich sehe mit dem sniffer leider nur díe Verbindung von der Ethernetkarte zum Adsl Modem, und nichts anderes. Habe schon versucht bei eth0 und bei ppp zu sniffen. pptp habe ich aber nicht zur Auswahl.
    Kennt sich da wer aus und kann mir helfen?
    Das Programm heist ksniffer glaube ich.

    Grüße wickey
     
  2. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Hallo!
    Zur Info!

    Habe in einem anderen Forum den Tipp IPTraf erhalten. Mit diesem Programm ist gewünschtes möglich, und funktioniert super.

    Grüße wickey
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Danke für Deinen Tipp.
    Leider bgingt auch tcpdump nur die Verbindungen vom adsl modem zur Ethernetkarte und retour.
    rcpstat ist bei mir wohl nicht installiert.
    Vielleicht noch ein anderer Tipp?

    Danke wickey
     
  4. quereller

    quereller Kbyte

    Registriert seit:
    22. Juni 2001
    Beiträge:
    277
    tcpdump sollte für diese aufgabe ideal sein.
    Aber gib doch mal einfach netstat ein.
    (NFS usw. wird dir durch rpcstat -p angezeigt.)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen