1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Offenes wlan mit access point

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von LordCPU, 16. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LordCPU

    LordCPU Byte

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    9
    hallo,

    Meine Konfiguration ist: Fritz.box SL ohne Wlan - Access Point (Wlan)- Notebook.

    Ich habe probleme mit der Verschlüsselung.. Es geht nicht..

    kann mir jemand helfen?
     
  2. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
  3. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Eine passende Antwort wäre: Ändere etwas damit es funktioniert....
     
  4. LordCPU

    LordCPU Byte

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    9
    @dnalor1968:

    Mein Notebook ist ein Samsung R50.
    Bin früher mit der Fritz.box SL mit Kabel online gewesen.
    Jetzt habe ich mir einen Access Point gekauft und ihn dazwischen geschaltet. Das klappt auch ganz gut aber leider kann ich keine Verschlüsselung einstellen da die Fritz.box SL ja eigentlich nicht für Wlan gebaut worden ist. Und am Access Point kann ich nichts verstellen. Meine Frage ist wie ich in Windows XP die Verschlüsselung einstellen kann.

    Vielen Dank
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Was ist den das für ein AP der keine Verschlüsselung hat? Ich habe noch keinen gesehen ohne .So kannst du auch keine aktivieren ,weil die Verschlüsselung in beiden Geräten eingestellt werden muss .
     
  6. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Welchen?

    Laß die Verschlüsselung weg und aktiviere im Access-Point den Mac-Adress-Filter mit der Mac-Adresse des Laptop.
     
  7. [s]peed

    [s]peed Kbyte

    Registriert seit:
    5. Januar 2006
    Beiträge:
    498
    Das finde ich keine gute Idee. Nur mit dem Mac Filter wird dein WLAN niemals sicher. Auf jeden Fall Mac Filter und WPA aktivieren!!

    MFG peed
     
  8. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Windows XP braucht sämtliche Updates damit WLAN Verschlüsselung richtig funktioniert - war bei mir jedenfalls so...
     
  9. LordCPU

    LordCPU Byte

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    9
    Leider habe ich keine Ahnung was für ein AP das ist. Steht einfach nur "Wireless LAN Access Point" drauf. Habe ihn von eBay gebraucht gekauft. Wie aktiviere ich den MAC - Filter?

    Normalerweise kann man ja über den Browser den AP konfigurieren oder? Aber ohne eine IP - Adresse kann ich auch nicht darauf zugreifen.:bahnhof:
     
  10. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Steht auf der Rückseite auch nichts ? Poste doch ein Bild von dem Teil ,vieleicht kennt das jemand .Oder frage doch den Verkäufer ,wie das Teil heisst .
     
  11. dnalor1968

    dnalor1968 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2004
    Beiträge:
    20.365
    Na dann herzlichen Glückwunsch!
    Dann must halt ein paar IP-Adressen probieren....
     
  12. LordCPU

    LordCPU Byte

    Registriert seit:
    13. September 2004
    Beiträge:
    9
  13. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ist den dein Gerät da mit bei ? Handbücher gibt es dort ja zum Download .
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen