Office 2000 unter Win2k

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Schumi74, 16. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schumi74

    Schumi74 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    106
    Habe Office 2000 unter Win2k als Administrator installiert. Jetzt kommt bei jeden Starten daß ich die EULA annehmen muß ... das nervt gewaltig! Und ein normales Verhalten kanns ja auch net sein. Muß ich irgendwelche Ordner freigeben?
    Gruß Schumi
     
  2. Schumi74

    Schumi74 Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    106
    Schon klar ... nur ich mußte mehrmals in Word, mehrmals in Excal die EULA bestätigen! ... Mittlerweile funzt es ... zum Glück!
     
  3. SunnyEyes

    SunnyEyes Byte

    Registriert seit:
    4. November 2002
    Beiträge:
    8
    Die EULA ist nichts anderes, als der Endbenutzer-Lizenzvertrag von Microsoft.
    Du musst also nix freigeben.... nur die Lizenzbestimmungen annehmen/bestätigen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen