Office 2000Pro verweigert Installation

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von ulrik, 23. Juni 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ulrik

    ulrik Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2000
    Beiträge:
    332
    Tag auch! Ich brauch Eure Hilfe bei einem noch nie da gewesenen
    Problem. Weil meine neue Netzwerkkarte nach dem Einbau unter Win NT nicht erkannt wurde, habe ich: den IE 5.5 auf die Version 4
    zurückgeladen, WIN NT 4 neu aufgespielt, dann Service Pack 6
    und zum Schluß wieder den IE 5.5 installiert. Aber nun läßt sich
    mein Win Office 2000 nicht mehr aktivieren, es sind nur noch nicht
    funktionierende Einträge im Startmenü auf dem Desktop da.
    Wenn ich ein Programm (Word zum Beispiel) anklicke, kommt die
    Aufforderung, dieses zu installieren. Meine Briefe als .doc Datei
    werden nun im Win Explorer als Wordpad-Datei gelistet mit dem
    entsprechenden Icon und lassen sich auch nur mit Wordpad öffnen-
    was aber nur Zeichensalat anzeigt. Ich habe definitiv Office 2000
    nicht vorher deinstalliert! Wenn ich es aber neu installieren will,
    bricht die Installation nach ein paar Sekunden ab, mit dem Verweis:
    Fehler beim Schreiben auf eine Datei mit Namen ODCB.HLP.inst
    in System32. (welche aber vorhanden ist). Bitte helft mir, wenn Ihr
    eine Lösung wißt, ich komme an meine doc.Dateien nicht ran und
    ich kriege Office auch nicht neu aufgespielt. Danke Euch für jeden
    Tip!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen