Office 2003, 3 Lizenzen??

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von boogieman, 30. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. boogieman

    boogieman Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    Hallo,

    ich hab mir mit meinen 3 WG Partnern das neue MS Office 2003 als Studentenversion zugelegt. Laut Beschreibung kann man die Software auf drei PCs installieren und muss sie dort auch durch Microsoft freischalten lassen. Da wir aber zu viert sind, frage ich mich, ob es denn keine Möglichkeit gibt, Office (legal) auf allen 4 PCs zu nutzen?

    Danke für Eure Infos!
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    so lange die 4 PC?s eine unterschiedliche Ausstattung z.B. Mobo, Prozessor, RAM, GraKa, HDD, etc. haben, wird auch eine andere Installations-ID erstellt, die du dem/der Hotliner(in) sagen musst. Normalerweise sollte es nicht auffallen, dass statt3 nunmehr auf 4 PC?s die SSL-Lizenz läuft. M$ ist an wesentlich dickeren Fischen interessiert als an diesen "Peanuts".
     
  3. boogieman

    boogieman Byte

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    21
    4x installieren ist auch nicht das Problem, denk ich. Aber ich muss das Programm ja bei Microsoft (entweder telefon. oder online) freischalten lassen, so dass die ja schon wissen, ob ich Office 3x oder 4x drauf hab. Tu ich das nicht, hab ich nach einer gewissen Zeit nur eingeschränkte Funktionen!
     
  4. Cylibergod

    Cylibergod Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2000
    Beiträge:
    324
    .....ich meine installiers halt einfach 4 mal. Des is bei weitem nicht so riskant und meines erachtens auch nicht so verwerflich als wenn du dir das Programm gleich gezogen hättest und als Raubkopie installiert hättest. Ich geh auch mal davon aus dass das MS nicht wirklich stören wird. Sollte dann doch mal noch irgendjemand rechtlich gegen dich vorgehen musst halt normalerweise die 4. Lizenz noch nachzahlen.

    Oder du fragst mal bei euch an der uni rum obs nicht jemanden gibt der die drei Installationen nicht nutzt weil er nur 1 oder 2 Rechner hat. Dann kannst du legal auch auf dem vierten PC installieren. Da hilft dir bestimmt jemand weiter, denn an der Uni hilft man sich ja gegenseitig und der den Kommilitonen.

    Aber wie gesagt ich würds einfach 4x installieren. So schlimm is das nun wirklich nicht und MS kriegst normal ja auch nicht mit.....

    Greetz

    Atti
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Legal --> nein, zumindest nicht mit der SSL-Version.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen