Office 2003 öffnet Dokument nicht - Fehlermeldung: Weiterleitung des Befehls n. mögli

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Foxi-DM, 3. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Foxi-DM

    Foxi-DM ROM

    Registriert seit:
    3. Januar 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo PC-Welt-Gemeinde,

    es passiert nicht allzu oft, dass ich in einem Forum nach Hilfe suche - umso dringender brauche ich sie jetzt.

    Ich habe heute auf meinem neuen Laptop diverse Programme installiert, unter anderem wollte ich die Chance nutzen und eine 60-Tage-Version von Office 2003 auf dem Rechner testen.

    Diese habe ich auch problemlos installieren können, jetzt habe ich nur folgendes Problem: jedes mal, nachdem der Rechner neu gestartet ist (aber auch wirklich nur dann), und ich versuche auf direktem Wege, z.B. über den Desktop mittels Verknüpfung, ein Office-Dokument (habe es bei Excel und Word festgestellt) zu öffnen, startet zwar die zugehörige Anwendung, aber mehr passiert nicht, d.h. das Dok öffnet sich nicht!

    Nach ca. 5 Sekunden kommt dann die Fehlermeldung, "Es ist ein Fehler aufgetreten bei der Weiterleitung des Befehls an die Anwendung".

    Schließe ich daraufhin Excel, und versuche es ein zweites mal, dann klappt es! Und zwar problemlos bis zum Runterfahren des Rechners, keine weiteren Fehlermeldungen.

    Bitte fragt jetzt nicht, was mich daran so stört, schließlich dauert es vielleicht gerade einmal zehn Sekunden, bis es dann klappt, dennoch finde ich das total skurril, und irgendwie nervt es...

    Ich habe bereits in diversen Foren nach Lösungen gesucht, daraufhin das bereits installierte ZoneAlarm wieder entfernt und gegen eine andere Firewall ersetzt. Hat nichts geholfen.

    Auch eine komplette Deinstallation von Office (mit dem Microsoft Tool "Clean Up") und erneute Installation hat nichts bewirkt.

    Die Dateiverknüpfung ".xls" habe ich auch schon entfernt und wieder erstellt. Keine Chance...

    Ich wäre also über einen guten Ratschlag sehr dankbar.

    Viele Grüße


    Foxi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen