Office 2003 Paket kaufen!

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von daiquiri79, 5. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    Hallo, ich möchte mir das Office 2003 Basic Paket kaufen, stoße aber leider auf kürzel, die mir nicht immer etwas sagen! OEM, non OSB, sytem delivery, etc! Welches Paket kann ich kaufen, um es offiziel mit lizenz auf meinem notebook betreiben zu können! Wo liegen die Unterschiede! Für ein paar Hinweise wäre ich dankbar!
    Gruss
    dai
     
  2. Quebecois

    Quebecois Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    529
    Hi daiqueri79

    folgendes, bei OEM handelt sich eine Lizenz die mit dem PC verkauft wird. non OSB ist eine Lizenz ohne PC. In beiden Fällen wird der Support vom Händler gemacht (wo du es kauft hast). Bei der dritte Version handelt sich auch eine Lizenz auch ohne PC, allerdings wird der Support von MS (ich glaube es müßte immernoch 2 Supportanfragen sein), ist allerdings die teuerste.

    Tipp am Rande, wenn du Schüler, Lehrling bzw. Student bist, kannste dir die Office 2003 SSL kaufen. Genauso wenn du ein Bruder bzw. Schwester oder die Eltern in der Schule angestellt sind. Das ist auch erlaubt.

    Mehr info's findest unter:
    http://www.microsoft.com/germany/office/editionen/schul.mspx

    Ansonsten lad dir Openoffice runter
    www.openoffice.org

    Gruss
    Quebecois
     
  3. daiquiri79

    daiquiri79 Byte

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    28
    hm, gut, das hört sich logisch an! aber es gibt auch viele händler, die das office paket als oem ohne hardware verkaufen! ist da denn ein haken bei?! oder kann ich auf das angebot zurückgreifen und mir bis zu 50 euro sparen!
    schonmal danke
    gruss
    dai
     
  4. Planet-Word

    Planet-Word Byte

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    9
    Hallo Dai,

    es sind in der Tat noch immer 2 Anfragen.

    Der große Vorteil bei der Vollversion für Schüler, Studierende und Lehrkräfte sind die 3 Produktkeys, welche geliefert werden. Damit darf die Officeversion legal auf 3 Rechnern gleichzeitig betrieben werden. Zudem verdreifacht sich dein Supportvolumen auf insgesamt 6 kostenlose Anfragen bei Microsoft. Also letztendlich ein faires Preis- Leistungs Verhältnis!

    Gruß
    Michael

    --
    Alle Infos rund um Word auf www.planet-word.de
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen