Office 2003: Service Pack 1 erschienen

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von Kar98, 27. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Gefunden habe ich folgendes:
    In Outlook 2003 kann man jetzt komfortabel Mail von Absendern aus bestimmten Top-Level Domains entsorgen. Also .af, .kr, .tw und so weiter gehen gleich in den Müll oder werden auf Wunsch sofort permanent gelöscht.

    Desgleichen, und um diese Funktion habe ich schon lange gebettelt, lassen sich jetzt auch alle Mails in bestimmten Kodierungen direkt in die Tonne kicken. Mails im koreanischen, chinesischen oder ukrainischen Schriftsatz (beispielsweise) werden auf Wunsch ungelesen vernichtet.
     
  2. karlex

    karlex Byte

    Registriert seit:
    14. Juni 2004
    Beiträge:
    8
    Das im Artikel erwähnte SP1 bedient nicht nur alle Programme des Office-Paketes. Es ist darüberhinaus auch für FrontPage 2003 passend. Weiterhin kamen SP1 für One Note und Visio 2003 heraus, die natürlich gesondert zu installieren sind. Alle genannten Programme sind nach der Installation mit dem Zusatz SP 1 im Info-Feld versehen.

    Zumindest scheint Word wesentlich schneller zu starten.

    karlex
     
  3. 8abc

    8abc Byte

    Registriert seit:
    8. November 2003
    Beiträge:
    12
    Ich habe mit der Installation des SP eine unerfreuliche Überraschung erlebt. Auf dem Laptop ließ sich das SP 1 ohne Probleme installieren.
    Auf dem PC brachte schon die Installation über den automatischen Down-Load die Fehlermeldung SKUOA4.CAB nicht gefunden. Installation nicht möglich.
    Auch die Installation über die im Download-Center angebotene erweiterte Installation brachte die gleiche Fehlermeldung.:mad:
    Ich habe WinXP prof als Betriebssystem.
    Ich bin für jede hilfreiche Antwort dankbar.
    ps. mit dem kostenpflichtigen MS-Support habe ich diesbezüglich auch eine Story erlebt....
    :confused:
    Aber bleiben wir dabei: Wer weiß Rat?

    Für jede hilfreiche Antwort bin ich dankbar!!!
     
  4. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    microsoft hat bei dem onlineupdate etwas geschusselt und bietet die englische servicepack1 version dem deutschen office2003 an.....das das nicht funktioniert ist klar.
    ich sah den fehler selber und bemerkte im firewall-logbuch das der hintergrund-installer eine ....ENU.exe (engl. version) gedownloadet hatte .
    du kannst den
    deutschen installer hierrüber bekommen.
     
  5. Anshelmo

    Anshelmo ROM

    Registriert seit:
    21. August 2004
    Beiträge:
    6
    also ich habe mir vorgestern die deutsche install datei heruntergeladen und hatte trotzdem diese fehlermeldung...

    die installation wurde nie richtig abgeschlossen, trotzdem steht bei word unter info "office 2003 sp 1" ??? irgendwie merkwürdig...

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen