Office 98 korea, will engl/dtsch

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Lomo2003, 16. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Lomo2003

    Lomo2003 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    19
    hi,
    z.Z. weile ich in Korea

    ich glaube es zwar nicht, aber meine leute in der firma habe nur eine koreanische Version (obwohl mir in erinnerung war, dass man bei der installation, doch zig sprachen hatte (als ich es mal zu hause gemacht habe)), auf jeden,
    1st Frage : stimmt das,
    2nd Frage: wenn nicht, wer kann mir helfen und gibt mir irgentwas, dass ich ab und zu auch mal was verstehe,

    p.s. das gleiche gilt fuer Windows, ich moechte ja auch am liebsten den Standort aendern, so dass mein Rechner ganz engl. oder deutsch ist

    merci lomo
    [Diese Nachricht wurde von Lomo2003 am 16.04.2002 | 01:01 geändert.]
     
  2. Lomo2003

    Lomo2003 Byte

    Registriert seit:
    13. April 2002
    Beiträge:
    19
    irgentwie habe ich es aufgegeben,

    danke trotzdem, ich plaediere dann doch fuer die cd-rom schicken variante, ansonsten gibt es die ganze woche 30 grad celisius, beantwortet das deine frage, ..

    ist halt ganz anders und eigentlich ganz nett, wenn sie hier nicht so viel verkehr und deshalb auch so viel air pollution haetten, eine reise ist es auf jeden fall wert und ist ungefaehr die selbe preislage, nicht so wie in japan zu unvorstellbaren preisen. bis denne LOMO :-D
     
  3. Christa

    Christa Byte

    Registriert seit:
    29. März 2002
    Beiträge:
    118
    Hallo Lomo,
    Kann mir ganz gut vorstellen, dass dein PC mit HD Clon am Fließband gemacht wurde, oder?
    Möglicherweise gehts einfach: In der Systemsteuerung Ländereinstellung, (mit dem Symbol Weltkugel, falls kein Koreaner neben dir sitzt) Westeuropa und USA im unteren Fenster aktivieren und interimistisch als Standard festlegen.
    Dann öffne dir Word und versuche die Sprache zu wählen, in Pulldownmenüs das Symbol Weltkugel mit rotem Häkchen.
    Sollte das nicht klappen, ist das Betriebssystem auch eine Magerversion(?)
    Alternative:
    Wenn dus schafftst, die Office 98 Installations CDRom zu bekommen - perfekt wäre eine in verständlicher Sprache, ansonsten mit Dolmetsch neben dir - kannst du alle fehlenden Komponentennachinstallieren.
    Andere Alternative:
    Falls jedoch die Original - CDRom "verlorengegangen" ist in Korea,
    kannst du auch von der Festplatte installieren, Voraussetzung dass du jemanden findest der dir den gesamten Inhalt der Office 98- CDRom mailt, wo du dann aus dem Hauptverzeichnis das Setup ausführen kannst.
    Dazu bauchst du natürlich einen Product Key, vielleicht kannst du den irgendwo auftreiben, überlass ich deiner Phantasie.
    Wenn alles im grünen Bereich ist, rückt wohl Microsoft Korea den Schlüssel raus.
    Betriebssystem läßt sich ebenfalls von der Festplatte installieren, schätze das wirst du brauchen für lesbare Helpdateien.
    Gruß, Christa

    PS: Wie ists in Korea, MUSS man dagewesen sein?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen