Office-Lizens verlorengegangen, was nun?

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von ichthys, 11. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Hallo,
    ein Freund von mir hatte sich mal vor 2-3 Jahren ein Notebook gekauft und hatte da Office 2000 mitbekommen, das aber in so einer Papiercd-Hülle lag. Irgendwann hatte er die Papier-Hülle gegen eine richtige ausgetauscht, aber die Hülle nicht weggeworfen, dachte er zumindist. Jedenfalls will er Office neuinstallieren und stellt fest, das er den Code nicht mehr hat.
    Kann man den noch irgendwie rausbekommen, oder muss man gleich Microsoft kontaktieren?
     
  2. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    Von den Tool habe ich schon gehört, wusste aber nicht mehr, wie es heißt. Danke
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  4. ichthys

    ichthys Kbyte

    Registriert seit:
    11. November 2003
    Beiträge:
    347
    AIDA? Wusste ich noch garnicht. Unter welcher Rubrik findet man denn das?
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.469
    Wenn du dich nicht durch dubiose Seiten mit Seriennummern quälen willst (ob das legal ist mag ich nicht beurteilen), wird dir nichts anderes übrig bleiben. MS schickt dir im Normalfall gegen Tausch der alten Original-CD eine neue - ggf. kann auch der Händler dafür zuständig sein, wenn es OEM-Ware ist.

    Gruss, Matthias
     
  6. goemichel

    goemichel Guest

    Hi,

    wenn ich mich recht entsinne unter "Software > Lizenzen" :D

    Gruß, Michael
     
  7. goemichel

    goemichel Guest

    Moin,

    wenn kalweit's Tipp nicht hilft, dann hilft "aida32". Das schöne Programm zeigt (fast) alle Informationen über den Rechner, auf dem es installiert wird. Unter anderem auch die Seriennummern/Lizenskeys der installierten Software.

    Gruß, Michael
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen