Office und MSI

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von winger, 21. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. winger

    winger Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    18
    Hallo Forum,

    wenn ich Office 2000 als Admin installiere und logge mich dann als Benutzer ein und rufe ein OfficeProgramm auf startet immer der MSI und verlangt nach einer CD. Office wurde voll installiert. Kann man das abschalten?

    Gruß winger
     
  2. anakin_x4

    anakin_x4 Megabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2001
    Beiträge:
    1.078
    Hi,

    wenn Du als Admin die Programme installiert hast, einfach alles mal kurz aufrufen - danach hat kein Benutzer mehr Probleme, da die entsprechenden Infos im Profil "All Users" hinterlegt sind.

    Gruss,

    anakin_x4
     
  3. mudie

    mudie Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Juni 2002
    Beiträge:
    667
    Soweit ich weiß macht er das aber nur einmal für jeden Benutzer - danach ist Schluß. Ich denk mal da werden entsprechende Office Profile im Ordner der Benutzer angelegt.

    .....nervig ist das - keine Frage. Du müßtest nach einer Office Installation einmal alle Benutzer sämtliche Officeprogramme öffnen lassen. Aber wenn jemand da ne andere Lösung hat wäre ich auch dankbar.

    mfg
    mudie
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen