Office Update rückgängig machen ???

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Markussovic, 20. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    Habe heute diverse Office-XP-Updates installiert, Service Pack 1, Service Pack 2, Updates für Word, Excel und Outlook. Jetzt ist mir aufgefallen, dass Outlook seither langsamer geworden ist, so braucht es ca. 5 Sekunden um eine Mail zu öffnen oder zu löschen. Nun wollte ich die Updates rückgängig machen - aber wie??? Das Windows-Service Pack findet man ja unter "Software", aber die Office-Updates habe ich dort nicht gefunden...
    Kann mir jemand weiterhelfen???
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    Zum allgemeinen Verständnis:

    Die Office-Update\'s werden direkt in die Officeumgebung eingespielt, ein nachträgliches Deinstallieren, wie es mit SP oder Hotfixes geht, funktioniert nicht. Es werden keine Deinstall-Verweise in >Systemsteuerung/ Software hinterlegt ...

    Es hilft da nur der Weg über Deinstall, alles NEU!
     
  3. Markussovic

    Markussovic Byte

    Registriert seit:
    27. Dezember 2000
    Beiträge:
    63
    s dann gleich defragmentiert, hat aber gar nix gebracht. Hab\' nun Office deinstalliert und wieder neu installiert und - voilà - es läuft!!
     
  4. Arioch

    Arioch Kbyte

    Registriert seit:
    16. Mai 2002
    Beiträge:
    168
    Servus !
    Wenn Du so viel Software auf einmal draufgeknallt hast, hast Du es schonmal mit Defrag probiert ?
    Würde ich an Deiner Stelle zumindest erstmal probieren, bevor Du alles wieder runterschmeisst !
    Gruß,
    Tobias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen