1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Office XP Brennen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von tobi8787, 13. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tobi8787

    tobi8787 ROM

    Hallo ich wollte mir eine Office XP Sicherungskopie anlegen. Doch dies klappt nicht. Das Brennen mit Clone CD läuft einwandfrei auser das er am anfang der Image Datei erst sehr langsam anfängt zu kopieren. Wenn ich das Programm dan mit der kopie installieren will kommt es immer zu dem Fehler das eine Datei beschädigt wäre. Dies Passiert auch wenn ich die ganze CD auf Festplatte Kopiere und dan das Setup starte.
    Bitte Möglichst schnell um Hilfe.
    KazekTobias@gmx.de
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Also OfficeXP hat keinen mir bekannten Kopierschutz (außer die Produktaktivierung).
    Probiere mal ein anderes Leselaufwerk
     
  3. TI5000

    TI5000 Byte

    Könnte möglicherweise an deinem Brenner liegen ! Welchen hast du denn ! Aber es könnte auch ein Brennschutz sein !!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen