Office XP lässt sich nicht updaten und nicht deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von the_hofers, 16. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. the_hofers

    the_hofers Kbyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    261
    Hi, ich mach? regelmäßig WinXP- und Office-XP-Updates. In letzter Zeit funktionieren zwar die XP-Updates, aber auf der Office-Update-Site funktioniert die Engine nicht, die die für mein System relevanten Updates ermitteln soll. Und wenn ich auf eigene Faust ein Update runterlade ? etwa den letzten Office-Security-Patch -, dann verweigert mein Sytem seine Installation. Damit konfrontiert, empfiehlt mir der Microsoft-Support die De- und Reinstallation von Office XP. Und jetzt kommt?s: Office XP lässt sich nicht deinstallieren. Ich klick? auf Entfernen, werd? gefragt, ob ich das wirklich will, bestätige, und nix tut sich. Ich hab?s mit und ohne eingelegte Installations-CD versucht. Any idea?
     
  2. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    zu ms auf die webseite, den aktuellen installer ziehen und los gehts

    ODER


    Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
    Geben Sie im Feld Öffnen den Befehl

    msiexec /unregister ein,

    und klicken Sie anschließend auf OK.
    Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
    Geben Sie im Feld Öffnen den Befehl

    msiexec /regserver ein,

    und klicken Sie anschließend auf OK
     
  3. the_hofers

    the_hofers Kbyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    261
    Hi, ich hab? jetzt einen anderen Tatverdächtigen: Vielleicht ist der Windows Installer defekt? Wenn ich in Office XP Pro ?Erkennen und reparieren? versuche, sagt ein Pop-up: ?Windows Installer: Dieses Patchpaket konnte nicht geöffnet werden? (bei eingelegter Office-XP-Pro-Installations-CD, die dabei heftig rotiert). Und wenn ich setup.exe auf der Installations-CD zu öffnen versuche: Erraten: dasselbe Pop-up. Und jetzt? WinXP deinstallier? ich sicher nicht ...
     
  4. Didier K.

    Didier K. Kbyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    214
    Versuch es doch mal mit "Erkennen und reparieren... im HilfeMenu.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen