Office2000 mit SR1a aktualisieren

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von -PCFreak-, 17. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. -PCFreak-

    -PCFreak- ROM

    Registriert seit:
    18. Dezember 2001
    Beiträge:
    1
    Hallo Freunde!

    Ich hab vielleicht ein komisches Problem. Auf meinem Rechner ist Office2000 Premium komplett installiert. Nun will ich SR1a installieren und aktualisieren lassen. Es klappt einfach nicht. Es kommt da eine Fehlermeldung, die lautet:

    Interne Fehler 2318
    Bitte kontaktieren Sie Ihren Produktsupport für Unterstützung

    So, ich habe auf MS-Site nach diesen sogenannte Fehlercode 2318 gesucht. Denkste, ich habe da was gefunden? Fehlanzeige!!

    Kennt jemand diesen Fehlercode 2318 ?? Hat da jemand auch eine Lösung?
    Danke für die Aufmerksamkeit.

    mfg -PCFreak-
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Wenn dein Lizenz Key mit Gxxx (scheiß Kurzzeitgedächtnis!) beginnt, könnte es schon daran liegen ! M$ mag halt keine Raubkopien ! Bei XP beenden sich die Office-Anwendungen dann nach 1 Sek selbstständig ;-)
    Solltest du in diesem Fall eine Gültige Lizenz -> Echtheitszertifikat! <- besitzen, kannst du von M$ eine andere Lizenznummer bekommen.

    Wenn es der oben genannte Teil nicht ist:

    - Starte eine Office Anwendung / ? / Erkennen - Reparieren
    - Repariere den Internet Explorer
    - Lösche die Temporären Internet Dateien im DOS per
    Deltree c:\windows\tempor~1
    (gilt für Win9x OHNE Benutzerprofile ! Fertige Speziallösungen nur nach Terminvereinbarung! und CA$H - bei NT Systemen weißt DU wo die TIF}s liegen)
    + Versuch nochmal das Update
    - Deinstalliere Office
    - Installiere Office
    - Leere das TEMP Verzeichnis
    + Versuch nochmal das Update
    Wenns immer noch fehlschlägt versuche in den TXT Dateien im TEMP-Verzeichnis den Fehler zu finden (viel glück!)

    Je Nachdem wieviel Programme du installiert hast - und wie sehr deine Einstellungen vom Standard entfernt sind - kommst du mit einer Neuinstallation von OS und Office eventuell schmerzloser zum Ziel !

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen