Offliner Explorer

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von quax, 2. Oktober 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quax

    quax Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2000
    Beiträge:
    26
    Hallo,

    teste gerade den Offline Explorer Enterprise.

    Jedes Mal, wenn ich das Programm öffne, öffnet sich auch eine

    Webseite (in meinem Fall http://127. und weitere Zahlen/).

    Dort sind Tutorials abgelegt, aber auch eine Liste meiner

    herunter geladenen Projekte.

    Weiß jemand, wie das da mit dem Datenschutz ausschaut und ob

    solche Daten für irgendwelche Zwecke mißbraucht werden?

    Denn ich nehme an, dass Offline-Entwickler Metaproducts auf

    diese Nutzerseiten Zugriff hat. :bse: :bse: :bse:
     
  2. Donmato

    Donmato Megabyte

    Registriert seit:
    23. September 2002
    Beiträge:
    1.877
    wenn du für jemanden den betatest machst hast du dir doch auch die nutzungsbedingungen durchgelesen
    was mit deinen daten passiert steht da auch drin
    einfach noch mal durchlesen ;)
     
  3. quax

    quax Byte

    Registriert seit:
    25. Oktober 2000
    Beiträge:
    26
    Danke für die Antwort.

    Ich mache ja keinen Betatest, sondern teste eine regulär

    erhältliche Probierversion, die 30 Tage lang ohne Registrierung läuft...
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.467
    Lass mich raten, die folgenden Zahlen sind 0.0.1 - das ist dein eigener Rechner und die Daten kann man auf dem Weg (wenn der gestartete Webserver richtig konfiguriert ist) nicht einsehen.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen