1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

OKI Microline 320 Elite und Win98

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von mkstoe, 1. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    hallo!
    habe bei einem Bekannten folgendes Problem. Windows 98 mit mehreren Druckern (Netzwerk und parallel) und einen seriel angeschlossenen OKI 320 Elite. Dieser hat von jetzt auf gleich nicht mehr gedruckt, alle anderen Drucker funktionieren noch. daher bin ich erstmal von einem Hardware-Druckerproblem ausgegangen.

    Der OKI kann über Tastenkombinationen verschiedene Selbsttests durchführen, er druckt alle ohne Probleme.

    Dann habe ich den COM-Port gewechselt, er arbeitete trotzdem nicht. Anschließend die COM-Ports miteinem Prüfstecker und CheckIT geprüft. CkeckIT meldet das alles OK ist.

    Als letztes hab ich dann das Kabel ausgetauscht, hat auch keinen Erfolg gebracht.

    Wäre schön wenn noch jemand eine Idee hätte!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen