OL2k verstümmelt Kontak E-Mail Adressen

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von Timan, 17. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Timan

    Timan Byte

    Registriert seit:
    7. November 2000
    Beiträge:
    17
    Hi NG,
    ich arbeite innerhalb eine großen Netzwerkes in dem mehrere globale Adressbücher zur Verfügung gestellt werden.
    Wenn ich einen neuen Kontakt in den Kontakte-Ordner aufnehme scheint Outlook im Hintergrund zu prüfen ob der Kontakt in einem der anderen Verzeichnisse enthalten ist und übernimmt, wenn dem so ist, den Anzeigenamen aus dem vorhandenen Verzeichnis. (z.B. aus w.xyz@firma.com wird W XYZ sales unterstrichen). Im gewohnten Umfeld ist das kein Problem, doch nachdem ich den Ordner in eine PST Datei kopiert und auf einen, nicht am Netzwerk betriebenen Rechner übertragen habe wird der Datensatz nutzlos, da man die E-Mail Adresse nicht mehr zur Verfügung hat, sondern nur den nutzlosen unterstrichenen Namen.

    Ich bin sicher, dass diese Frage andere auch schon beschäftigt hat, konnte jedoch keine passenden Beitrag entdecken.

    Thx und Gruß

    Tim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen