1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ONBOARD VGA, wie deaktiviert man diese??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von PoohBaer, 3. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PoohBaer

    PoohBaer ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Habe ein MSI 6178 Mainboard ohne AGP, 3 PCI, Onboard Sound, und Onboard VGA. Habe mir eine PCI Grafikkarte gekauft, habe
    die Onboard Karte im BIOS deaktiviert, anschließend PC ausgeschalten. Die Grafikkarte eingebaut und beim Start bleibt
    der Bildschirm schwarz. PC fährt nicht mehr hoch.

    Wie deaktiviert man die ONBOARD-VGA bei diesem Mainboard und
    aktiviert die PCI-Grafikkarte???

    Vielen Dank im Voraus für Euere TIPPS

    Gruß
    Gunthi
     
  2. PoohBaer

    PoohBaer ROM

    Registriert seit:
    13. Juli 2002
    Beiträge:
    7
    Spät aber doch! Möchte mich für deine Hilfe bedanken. Es hat so funktioniert und ich habe alles richtig eingestellt.
    Das Problem war ein anderes, nämlich, das die Grafikkarte mit dem Mainboard nicht zurecht kommt und es keine aktuellen BIOS-Updates mehr für das Board gibt.

    Trotzdem vielen Dank für deine schnelle Hilfe.

    Gruß
    Gunthi
     
  3. Somebody

    Somebody Megabyte

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    1.225
    Hallo

    also die Onboard Grafik im BIOS zu deaktivieren ist schon korreckt.
    Nur musst du zuerst unter "Integrated Peripherals" bei "Init Display first" PCI Slot einstellen.
    Dann die Onboard Karte deaktivieren, BIOS Einstellungen speichern und den PC mit der neuen Grafikkarte starten.

    Die neue Grafikkarte kann vorher ruhig schon eingebaut sein.

    MfG

    René
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen