1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden
  2. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

once again

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von simple, 12. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. simple

    simple Byte

    Hallo,
    ich nehme mal an, Fragen solcher Art gab es hier schon unzählige Male. Da Computer-hardware allerdings alles andere als mein Spezialgebiet ist hoffe ich, dass sich dennoch jemand erbarnt.
    Ich will mir einen (fast) komplett neuen Rechner zusammenstellen – das sind die geplanten Komponenten:

    CPU: INTEL PENTIUM IV 1.8 - 2.0 GHz Northwood BOX 512KB 4

    RAM: DIMM Original Infineon PC266 CL2 2*256 MB

    Festplatte: Seagate Barracuda ATA IV ST380021A

    Monitor: Philips 107E20

    Mainboard: MSI MAX (S) oder Gigabyte GA-8PE667 (S)

    Netzteil: steht noch nicht fest

    Gehäuselüfter: steht noch nicht fest

    Grafikkarte: MSI Geforce 4 TI 4200 TD (APG)

    Netzwerkkarte: Realtek (PCI) (schon vorhanden)

    Soundkarte: Creative Live Player 1024 PCI (schon vorhanden)

    Meint ihr, dass das System so funktionieren wird ?
    Gibt es sonst etwas zu beanstanden ?

    Eric
     
  2. simple

    simple Byte

    k,

    vielen dank

    Eric
     
  3. aramon

    aramon Megabyte

    hi,

    das ist soweit ok, als speicher könntest du aber 1 mal 512 mb nehmen, dann hast du mehr steckplätze frei für spätere aufrüstungen.

    wenn du auf ati umschwenken willst und megatrends empfehlung folgst, nimm eine 9500 pro, die ohne pro ist zu langsam.
     
  4. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Das sieht eigentlich ganz gut aus; bei der Grafikkarte könnte man auch eine mit ATI Radeon 9500 Chipsatz nehmen.

    Netzteil: da empfehle ich Dir ein Enermax mit 350 Watt.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen