1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Online Banking unter 1&1

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von checkthechicks, 28. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo zusammen,

    hab da mal ne Frage, kann man das Telekom OnlineBanking Programm auch unter einem anderen Anbieter nutzen? Mit einem Trick?
    Wenn nicht, weiß jemand ob 1&1 selbst ein Bankingprogramm mitliefert? Kann man wenigstens Programme von dritten wie "Quicken 2003" unter 1&1 benutzen?

    Vielen Dank!

    Michi
     
  2. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Hab\'s gerade im Chip-Forum beantwortet. Ja man kann. Alles andere ist ein Gerücht. Ich habe Starmoney und DSL von 1&1. Man kann auch jeden beliebigen Provider über ein Modem nehmen.
    Du kannst auch ohne Programm direkt auf der Webseite deiner Bank mit Konto- und PIN-nummer einloggen und Aufträge schreiben. Ist halt mit einem Tool komfortabler und du kannst alle Auszüge abspeichern.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen